Hast du dich auch schon mal gefragt, woher Spammer eigentlich ihre ganzen E-Mailadressen bekommen? Es gibt doch tatsächlich eigene Datenbanken dafür, die von Cyberkriminellen genutzt werden bzw. wo Adressen gekauft werden können, um dann Malware etc. einzuschleusen. Eine solche Datenbank ist das Spam-Botnetz „Trik“, welches momentan in den Schlagzeilen ist ...
Weiterlesen …
Nicht nur Facebook hat es, sondern auch Amazon: ein höchst effizientes Gesichtserkennungssystem. „Rekognition“ wird vom Online-Handelsriesen vor allem als technische Wunderwuzzi gepriesen. Binnen Sekunden erkennt es neben zahlreichen anderen Funktionen ein gesuchtes Gesicht aus Tausenden, wenn nicht Millionen, von Personen. Praktisch – aber die Tatsache, dass Amazon die Technologie Strafverfolgungsbehörden ...
Weiterlesen …
Apple hat sein iPhone strategisch als „unbezwingbare Festung“ positioniert, indem es seit 2014 alle am Gerät gespeicherten Daten verschlüsselt. Außer vom Besitzer selbst soll es quasi nicht zu öffnen sein. Diese Einstellung des IT-Konzerns hat in der Vergangenheit immer wieder zu Kontroversen mit dem Gesetzgeber bzw. Geheimdiensten & Co geführt, ...
Weiterlesen …
Spannende Neuigkeiten zum Thema Privatsphäre gibt es aus den Ländern: Die Justizminister würden es nämlich ziemlich praktisch finden, einfach in Wohnungen einbrechen zu können, um Laptops & Co von Verdächtigen mal eben schnell mit Spionage-Software zu versehen. Immer mehr geschwächt: „Die Wohnung ist unverletzlich“ Wie jetzt? Die Polizei will einbrechen? ...
Weiterlesen …
FIFA 2018 - kostenlose VPN nutzen
Viele meiner Leser fragen mich, ob es nicht auch eine Möglichkeit gibt, die Fussball Weltmeisterschaft auch aus dem Ausland und mit einem kostenlosen VPN-Service sehen zu können? Die ernüchternde Antwort dazu ist aber leider klar: "Nein, das geht nicht." Kostenlose VPN-Services mit Streaming Es ist ganz einfach so, dass kostenlose ...
Weiterlesen …
Nach der Datenschutzgrundverordnung schreitet die EU nun zur nächsten Tat in Sachen Privatsphäre: Ihre ePrivacy-Reform soll durch einige Ergänzungen zur DSGVO noch mehr Datenschutz bringen, diese wurde nun in Brüssel präsentiert. Klar, dass es auch hier wieder große Gegner gibt, allen voran das deutsche Verlagswesen. Die Verlage haben aber nicht ...
Weiterlesen …
Guten Freunden gibt man ein Küsschen, heißt es so schön in der Werbung. Facebook gab seinen besonderen Firmen-Freunden zwar kein Küsschen, aber dafür Zugriff auf Nutzerdaten. Wusstest du schon? Ja, stimmt schon, Stichwort Cambridge Analytica. Als Facebook 2014 auf diese Affäre stieß, schränkte es zwar den Daten-Zugriff Dritter stark ein ...
Weiterlesen …
Du hast es dir sicher auch schon des Öfteren gedacht: Unsere Rechtsprechung ist nicht gerade einfach. Was darf man, was nicht? Ein gutes Beispiel für diese Komplexität ist ein neues Urteil des BGH, das besagt, dass Dashcam-Aufnahmen aufgrund der Datenschutzbestimmungen nicht erlaubt sind. ABER: Sie dürfen dennoch als Beweismittel bei ...
Weiterlesen …
Ihr habt es sicher schon erkannt: Es vergeht kaum ein Tag ohne News aus dem Hause Facebook, meist negativer Art. Aber wird es jetzt mal ruhiger um Facebook? Nein! Denn es gibt schon wieder News von der Datenskandal-Front, diesmal geht es um chinesische Konzerne. Facebook soll nämlich Daten an Huawei, ...
Weiterlesen …
FIFA Fußball WM 2018 im Ausland verfolgen
Die FIFA Fußball Weltmeisterschaft in Russland 2018, ist wieder ein Ereignis das Millionen Menschen gespannt über das TV folgen werden. Auch über das Internet kann man die heimischen TV Kanäle dabei verwenden, leider ist es aber so, dass ausserhalb des eigenen Landes ein Streaming der gewohnten TV Kanäle wie ARD, ...
Weiterlesen …
Wenn du jetzt nicht gerade eingefleischter Single bist, ist das wahrscheinlich bei dir zuhause nicht anders: Es gibt einen Internetanschluss, an dem die ganze Familie hängt und diesen nutzt. In heutigen Zeiten, wo Abmahnungen und illegale Internetnutzung ein großes Thema sind, ergibt sich damit aber eine wesentliche Frage: Wer von ...
Weiterlesen …
Apple initiert Trends – und richtet sich auch danach: Der Konzern setzt in Zukunft vermehrt auf die Sicherung der Privatsphäre seiner Kunden, wie es bei der heurigen Entwicklerkonferenz WWDC verriet. Im Fokus stand zwar Software wie die FaceTime Gruppenunterhaltung oder Augmented Reality, aber eben auch der Apple-Browser Safari und dessen ...
Weiterlesen …
VPNhub
Es gibt überraschende Neuigkeiten am VPN-Markt: Da hat sich doch glatt eine der größten Pornografieplattformen, Pornhub, dazu entschlossen, mit einem eigenen VPN-Dienst mitzumischen. Getauft wurde das neue Baby des US-Unternehmens VPNhubs. Und natürlich verspricht Pornhub Großes für die User, allen voran Schutz vor Datenspionage durch Dritte sowie unlimitiertes Datenvolumen. Logische ...
Weiterlesen …
Wie berichtet stand Mark Zuckerberg dem EU Parlament am 22. Mai Rede und Antwort (mehr oder weniger). Da viele Fragen dabei unbeantwortet blieben, versprach der Facebook-Chef, weitere Antworten in Schriftform abzugeben. Glaubst du nicht: Hat er aber tatsächlich – mit nicht immer erfreulichen Ergebnissen in Sachen Datenschutz. 18 Fragen es ...
Weiterlesen …
Datenverlust, Datenleck & Datenskandal hätten wirklich allesamte das Zeug dazu, Wort des Jahres 2018 zu werden. Entweder wurde zuvor einfach viel mehr erfolgreich vertuscht oder es gibt heuer tatsächlich mehr Wege, auf denen sich Daten unerlaubterweise herumtreiben. Jüngstes Opfer ist Zyxel Deutschland, wie ZDNet. berichtet. Tausende aufgezeichnete Telefonate des Unternehmens ...
Weiterlesen …
Exakt drei Tage bevor sich der Datenschutz in Europa durch die neue DSGVO grundlegend änderte, checkte Mark Zuckerberg ins EU-Parlament ein, um seine Ansichten in Sachen Privatsphäre bzw. Facebook Datenskandal kundzutun. Sein Besuch wurde gespannt erwartet, was würde der Facebook-Gründer zu sagen haben? Kurz gesagt: nicht so viel wie erwartet ...
Weiterlesen …
In den USA konnten die Befürworter der Netzneutralität jetzt einen Sieg einfahren: Der Senat stimmte nämlich dagegen, diese aufzuheben. Gottseidank, denn die Netzneutralität stellt sicher, dass jedes Datenpaket im Netz gleichbehandelt wird. Gleichbehandlung von Datenpaketen? Mag zuerst eigenartig klingen, ist aber ganz logisch: Durch die Netzneutralität ist es Providern nicht ...
Weiterlesen …
Bist du einer der Alexa-Fans – oder absoluter Verweigerer? Wenn Zweiteres auf dich zutrifft, hast du jetzt wieder einen guten Grund mehr, auch weiterhin auf Alexa zu verzichten. Amazons sprachgesteuerter Computer hat nämlich vor Kurzem eben mal so nicht nur seine Nutzer abgehört, sondern deren Privatgespräche auch an einen Kontakt ...
Weiterlesen …
Seit letzten Freitag ist die DSGVO in Kraft – und soll uns besser schützen, indem (neben vielen weiteren restriktiven Bestimmungen) nicht zweckgebundene personenbezogene Daten gelöscht werden müssen. Das passt einigen US-Medien allerdings gar nicht. Was tun? Ganz einfach: Die Europäer schnell mal aussperren. Soll heißen: Du kannst momentan Zeitungen wie ...
Weiterlesen …
Alle Jahre wieder lädt Google zu Entwicklerkonferenz I/O nach San Francisco. Bei der heurigen Auflage im Shoreline Theater in Mountain View mit über 7000 Zusehern waren alle Zeichen auf künstlicher Intelligenz. Strategisch wohl kalkuliert beginnt das Thema bereits auf der Bühne aktiv mitzuspielen – die Soundmaschine wird von künstlicher Intelligenz ...
Weiterlesen …
Router-Malware "VPNFilter" gefunden
Seit vielen Jahren warnen wir vor den schlecht gewarteten Routern, welche bei unseren Lesern häufig im Einsatz sind. Da die meisten Hersteller sich weder um Updates noch um bekannte Sicherheitslücken kümmern, werden Heimnetzwerke einer offensichtlichen Gefahr ausgesetzt. Lücken in den Betriebssystemen der WLAN-Router werden im Regelfall auch durch Kriminelle aber ...
Weiterlesen …
Die einen freuen sich über den höheren Schutz ihrer personenbezogenen Daten, die anderen verfallen teilweise beinahe in Hysterie. Die Datenschutzgrundverordnung der EU hat es tatsächlich in sich und bringt das Blut quasi aller in Wallung. Was die nervösen Firmen betrifft, hat EU-Kommissarin Vera Jourova nun aber etwas Entwarnung gegeben: „Verfallen ...
Weiterlesen …
Man stelle sich vor: Europäische Forscher haben etwas geschafft, was nicht einmal die NSA vollbrachte. Glaubst du nicht? Ist dieser Tage aber so passiert. Ein Forscherteam aus verschiedenen Einrichtungen hebelte erstmals die eigentlich als sicher geltende Verschlüsselung von E-Mails aus – aufgrund fehlerhafter Programme, unzureichender Standards und veralteter Technik. Ganz ...
Weiterlesen …
Was für uns alle den Beginn einer neuen, besseren Datenschutz-Ära bedeutet, versetzt viele Unternehmen zusehends in Panik. Die am Freitag in Kraft tretende Datenschutzgrundverordnung der EU verunsichert vor allem kleinere bzw. mittlere Betriebe sehr, die nicht ganz einfach eine interne Rechtsabteilung mit der Umsetzung beauftragen können. Das bestätigen auch Experten ...
Weiterlesen …
Facebook-Chef Mark Zuckerberg scheint bei seinen Entscheidungen in letzter Zeit etwas wankelmütig. Aber auch die neuesten News aus dem Hause Facebook haben einen positiven Aspekt für uns alle. Wie berichtet hat sich Zuckerberg letzte Woche doch bereit erklärt, in Bezug auf den Facebook Datenskandal vor dem EU-Parlament zu erscheinen. Allerdings ...
Weiterlesen …
Der Facebook Datenskandal, Dieselgate oder die Panama Papers sagen dir wahrscheinlich etwas, oder? Viele dieser Skandale in letzter Zeit konnten aber nur durch die Enthüllung von Informanten aufgedeckt werden. Die sogenannten Whistleblower liefern oft die entscheidenden Hinweise, um derartigen Missständen auf die Spur zu kommen. Durch diese Aufdeckerarbeit erfreuen sich ...
Weiterlesen …
Egal, welche Zeitung du aufschlägst oder wohin es dich im Web verschlägt: Die sogenannte Datenschutzgrundverordnung der EU, kurz DSGVO, ist überall großes Thema. Schließlich dauert es nicht mehr lange, bis sie am 25. Mai nach einer zweijährigen Übergangszeit tatsächlich und mit voller Wirkung in Kraft tritt. Ab dann heißt es ...
Weiterlesen …
Wer hätte das gedacht: Der Datenskandal (oder was auch immer?) hat Mark Zuckerberg nun doch dazu bewegt, der EU eine höchstpersönliche Stellungnahme abzugeben. Klingt großartig, der Herr über Facebook hat aber nicht unbedingt (für die Allgemeinheit) optimale Bedingungen ausgehandelt: Zuckerberg spricht nicht vor Publikum, sondern nur mit einigen Abgeordneten. Bereits ...
Weiterlesen …
Der Facebook-Datenskandal ist, so wie es aussieht, noch lange nicht zu Ende. Immer wieder tauchen neue Fakten auf. So hat am Dienstag das US-Magazin New Scientist von der Entdeckung eines neuen Lecks berichtet: Die Persönlichkeits-App „myPersonality“ hat anscheinend intime Daten von drei Millionen Facebook-Usern im Netz offengelegt. Deine intimsten Geheimnisse ...
Weiterlesen …
Kennst du das? Man will gemütlich die News des Tages lesen, aber permanent poppt nicht gerade spannende Werbung auf. Aber kein Problem, einfach Adblocker an und die Sache ist erledigt. Genau diese Art von "Werbeverhinderung" stößt bei Online-Zeitungsmachern aber natürlich auf großen Widerstand. Das Medienunternehmen Axel Springer hat deswegen sogar ...
Weiterlesen …