VPN.ac Test: Schnelle Server, Kaskaden und guter Preis!

vpn.ac

$4.80
8.9

Geschwindigkeit

9.4/10

Privatsphäre

8.6/10

Ausstattung

8.5/10

Kundenservice

8.5/10

Preis

9.5/10

Positiv

  • Anbieter aus Rumänien
  • Preiswert und einfach in der Handhabung
  • Sicheres eigenes VPN-Protokoll
  • Multi-Hop VPN Kaskaden verfügbar
  • Keine Logfiles über Aktivitäten

Negativ

  • Leider nur in Englisch verfügbar
  • Unternehmen innerhalb der EU.

vpn.ac ist ein rumänischer VPN-Service, welcher einen wirklich akzeptablen Preis und VPN-Server in den wichtigsten Ländern verspricht. Dabei ist die Bedienung kinderleicht und die Server sind zumeist nur sehr gering ausgelastet, was gute Geschwindigkeiten ermöglicht. Das Netzwerk steht daher jedem Anwender mit 100%iger Geschwindigkeit zur Verfügung.  Generell hinterlässt der VPN-Anbieter auch auf dem zweiten Blick einen respektablen Eindruck bei uns.

Gut geeignet für:

VPN Anwendungen

Details zu VPN.ac:


Privatsphäre & Technik

vpn.ac treibt einen großen Aufwand um laufend technisch die besten Lösungen für Verschlüsselung und Datensicherheit zu verwenden. Dazu gehört, dass der Service bereits jetzt die allerneuesten und noch nicht weit verbreiteten Protokolle mit bis 4096-bit Verschlüsselung unterstützt. Zusätzlich werden sämtliche Nutzerelevanten technischen Daten nur in den temporären Speichern der VPN-Server abgelegt und sind damit für Behörden oder Hacker nicht auslesbar. Die gesamte Serverlandschaft ist vollständig mit einer Zwei-Wege Authentifizierung gegenseitig abgesichert und dürfte auch für Geheimdienste unmöglich zu knacken sein. Dazu kommt das der Anbieter auch Multi-Hop, also VPN-Kaskaden ermöglicht, auch wenn dabei die Auswahl derzeit noch begrenzt ist, so ist dies dennoch ein Plus für den Schutz vor einer gezielten Verfolgung.

VPN.ac Client für Windows
VPN.ac Client für Windows

VPN.ac Clients (Software)

Es gibt mittlerweile für die wichtigsten Geräte wie Windows, MacOS, Android und auch Apple iOS  eigene Anwendungen von VPN.ac. Die Software sieht nicht so toll aus wie es bei vielen anderen VPNs der Fall ist, allerdings ist diese ungeachtet dessen ebenso praktikabel, Design alleine hilft ja niemanden dabei.

Ein Vorteil, auch wenn die Anwendungssoftware durchgehend in englischer Sprache ist, dass es auch Anleitungsvideos dazu gibt direkt von VPN.ac. Damit sollte einem auch wenn man der englischen Sprache nicht gebräuchli ist es gelingen den Service zu verwenden. Allerdings man muss schion auch bemerken, dass es VPN Anbieter gibt, bei denen die Software einfacher und auch in verständlicherer Sprache ausgeführt wurde. Daher ein paar Englischkenntnisse müssen wir in jedem Fall voraussetzen dafür.

Einfache Streamingmöglichkeit

Browsererweitwerungen für die Umgehung von Geoblockaden
für Chrome, Firefox und Opera

Es gibt auch die Möglichtkeit 32 verschiedene Proxy-Standorte damit zu nutzen, das bedeutet,  dass man direkt aus Browser Erweiterungen für Firefox, Chrome und Opera diese auswählen kann und damit auch zb Streaming über einen anonymen Standort nutzbar macht oder auch eben Geoblockaden damit ohne Installation einer Software umgehen kann. Wir sind bei der Empfelung von Proxy-Services normalerweise immer etwas zurückhaltend, da Proxies auch eine Gefahr für die Datenintegrität darstellen können. Wer diesen Service aber nur für die Umgehung von Geoblockaden nutzen will, der hat damit sicher keine Probleme zu erwarten.

VPN.ac Browsererweiterungen für Chrome, Firefox und Opera
VPN.ac Browsererweiterungen für Chrome, Firefox und Opera

Beispiel: Anleitungsvideo für VPN.ac Software auf Windows

 

Geschwindigkeit mit VPN.ac

Der Anbieter verspricht auch aufgrund der geringen Auslastung aller Server stets die maximale Bandbreite und dies konnte auch im Test so nachvollzogen werden. Die Datenübertragungen auch zwischen weit entfernten Standorten sind wirklich ausgezeichnet, dies hat auch damit zu tun, dass jeder Server mit mindestens zwei verschiedenen Internetanbietern angebunden ist, dadurch finden die Datenpakete im Regelfall auch über lange Distanzen immer eine schnelle Route.

Tolle Geschwindigkeiten!
Klar es zahlt sich an dieser Stelle aus, dass auf den 21 VPN-Standorten eigentlich nur dezitierte und gut ausgestatte VPN-Server Ihren Dienst verrichten. Dazu kommt, dass diese absolut wenig Auslastung nur haben!

Die Geschwindigkeiten mit den Proxy-Servern über die Browsererweiterungen sind für Streaming gut geeignet (10MBit/s maximal) sind aber natürlich für exzessives Downloaden nicht geeignet. Dazu nimmt man dann besser doch die herkömmliche VPN-Varianten.

Das VPN.ac Netzwerk

Der Anbieter hat zwar nur Server in 16 Länder, dafür sind diese weltweit aber gut verteilt:

VPN.ac
VPN.ac

Die VPN-Standorte sind: 

  • USA
  • Kanada
  • Mexiko
  • Schweden
  • Niederlande
  • Großbritannien
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Rumänien
  • Schweiz
  • Luxenburg
  • HongKong
  • Australien
  • Japan
  • Singapur

 

Unsere Zusammenfassung

VPN.ac macht auch auf dem zweiten Blick einen wirklich sicheren Eindruck. Wir haben auch mit den Techniker einige Gespräche geführt und diese sind auch tatsächlich sehr kompetent. Privatsphäre und Anonymität der Kunden ist dem Anbieter wirklich wichtig, auch wenn er den Standort in Rumänien hat, kann man sich für Streaminganwendungen oder auch Torrent/Filesharing darauf echt verlassen.

 


VPN-Services für Filesharing und Streaming

PrivateVPN Logo

PrivateVPN Testbericht- Einfacher schwedischer VPN Service für Torrent

PrivateVPN ist ein Service der Firma "Privat Kommunikation Sverige AB" aus Schweden. Der Anbeter kann seit einigen Jahren auch zufriedene Kunden vorweisen (ca. 44.000 Kunden aktuell) welche den Service nutzen ...
Weiterlesen …
Torguard VPN Logo

Torguard Testbericht: Viele Extra-Kosten sind zu erwarten!

Torguard gehört zu den Anbietern, welche nicht nur VPN Services anbieten sondern darüber hinaus auch E-Mail und Proxy Services. Damit bietet der Service etwas andere Funktionen, als wir dies in ...
Weiterlesen …
Mullvad VPN Logo

Testbericht: Mullvad VPN

Mullvad VPN aus Schweden erlegt sich selbst Superlative auf, maximale Sicherheit ist das Versprechen and die Kunden. Sofern kann man leider auch sehen, dass die Technik von Mullvad aber kaum ...
Weiterlesen …
PureVPN Exklusiv

PureVPN® Testericht: Kleine Schwächen aber VPN Server in 141 Ländern!

PureVPN® ist ein VPN-Service aus HongKong, die Erfahrungen mit dem der Anbieter überzeugen, dank kompakter und einfacher Zugangssoftware für beinahe jedes Gerät und einer Vielzahl an VPN-Servern und Standorten weltweit! ...
Weiterlesen …
ProtonVPN Testbericht

ProtonVPN Testbericht – Zu teuer und leider noch nicht empfehlenswert.

ProtonVPN ist der VPN Service des häufiger bereits bekannten ProtonMail Services aus der Schweiz. Während viele Anbieter derzeit vereinfachte Tarifstrukturen anbieten um den Nutzern die Übersicht zu vereinfachen, geht ProtonVPN ...
Weiterlesen …
ZenMate VPN Logo

ZenMate VPN »kritischer Testbericht, Proxy-Service, Anonymität & Geschwindigkeit

ZenMate ist ein in Berlin ansässiger VPN Anbieter, welcher sich bemüht hohe Datensicherheit und auch einfache Bedienbarkeit anzubieten. Das  junge StartUp Unternehmen aus Berlin, geht dabei bereits bekannte Wege und ...
Weiterlesen …
ZorroVPN Logo Gratis Testen

ZorroVPN Test & Erfahrungen Technik für max. Anonymität

ZorroVPN ist ein Anbieter der mit sehr guter Technik und vielen Funktionen für maximale Anonymität der Benutzer sorgt. Dabei ist ZorroVPN ganz sicher ein TOP-Premium Anbieter mit herausragenden Leistungen, maximaler ...
Weiterlesen …
VyprVPN Exklusivangebot

Testbericht: VyprVPN schweizer Sicherheit, Privatsphäre & Anonymität (Erfahrungen)

VyprVPN ist ein Produkt des schweizer Unternehmens "GoldenFrog". Das Unternehmen ist seit mehr als 30 Jahren in der Entwicklung modernster Verschlüsselungstechniken und damit zusammenhängender Services tätig. Dementsprechend innovativ sind auch ...
Weiterlesen …
Kaspersky™

Testbericht: Kaspersky™ VPN Connection – nun auch Teil der USA Spionageindustrie?

Kaspersky™ ist bekannt für zahlreiche Internetsecurity und Virenschutzprodukte. Leider wie in dieser Branche üblich regiert bei dem Unternehmen aber die Gewinnoptimierung oftmals auch die Geschäftspolitik. Nicht anders zu erklären ist ...
Weiterlesen …
Private Internet Access VPN Logo

PIA- Private Internet Access™ VPN – Testbericht & Erfahrungen.

Private Internet Access VPN ™ gibt es seit 2010 und es stehen Entwickler des Bitcoin Systemes hinter diesem VPN Anbieter, dies verspricht eine Qualität beim Schutz der Privatsphäre und offene Standards ...
Weiterlesen …
Windscribe VPN Logo

“Windscribe VPN” Testbericht: Welche Sicherheit bietet der Anbieter wirklich?

Windscribe VPN ist ein kostenlos verfügbarer VPN-Service aus Kanada, welcher Werbeblocker und zusätzlich auch E-Mailpostfächer anbietet. Die Leistungen sind bei der kostenlosen Variante allerdings stark eingeschränkt und aufgrund der 10GB Datenbegrenzung ...
Weiterlesen …
Perfect-Privacy VPN Test

Testbericht: Perfect-Privacy VPN maximale schweizer Anonymität und Privatsphäre

Perfect Privacy ist ein schweizer VPN-Anbieter der besonderen Wert auf die Geheimhaltung und Wahrung der Identität der Benutzer legt. Selbst als vor einem Jahr ein VPN-Server durch den US Geheimdienst ...
Weiterlesen …



Fragen & Hilfe - Kontakt

5 Gedanken zu “VPN.ac Test: Schnelle Server, Kaskaden und guter Preis!

  1. Geschwindigkeit

    9.50

    Privatsphäre

    9.50

    Ausstattung

    8.00

    Kundenservice

    5.00

    Preis

    9.00

    Ich habe mehrere VPN-Anbieter getestet. Meine definitive Wahl fiel auf VPN.AC: überaus schnelle Verbindungen; Möglichkeit der Kaskadierung; vom Preis-Leistungsverhältnis betrachtet für mich ideal. Danke für die hervorragenden – vor allem objektiven(!!!) – Rezensionen von Markus!

  2. Geschwindigkeit

    10.00

    Privatsphäre

    10.00

    Ausstattung

    10.00

    Kundenservice

    10.00

    Preis

    10.00

    Was für ein VPN-Provider. Bin immer noch mehr als begeistert. Inbesondere die Geschwindigkeit hat mich auf ganzer Linie beeindruckt. Im Vergleich zu SaferVPN, VyprVPN, GooseVPN, CyberGhost, Trust.Zone konnten hier lediglich NordVPN und FrootVPN mithalten. Einfach TOP! Dabei nutze ich insbesondere die Server in Polen, Deutschland und den Niederlanden. Auch in den Abendstunden immer maximale Geschwindigkeit (DSL Vodafone 50 MBit down / 10 Mbit up).

    Zur Sicherheit brauche ich nicht viel sagen. Eigener DNS-Server und top Verschlüsselung!

    Ausstattung ist ebenfalls super. Double-hop Verbindungen sind auch möglich. Weiterhin stehen eine App für iOS und Android zur Verfügung.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ebenfalls ausgezeichnet. Ich verstehe überhaupt nicht, warum dieser VPN so selten auf den wichtigsten Webseiten zu VPN Tests auftaucht und wenn er dort geführt wird, warum die Bewertung dann eher mittelmäßig ist?! Ich finde, es ist ein absolut unterschätzter VPN-Provider. Ich kann diesen uneingeschränkt empfehlen. Bitter weiter so.

    Einziger Wermutstropfen, die Trial-Periode von 7 Tagen ist nicht kostenlos. Hierfür werden 1,8$ berechnet.

  3. Geschwindigkeit

    10.00

    Privatsphäre

    8.90

    Ausstattung

    8.70

    Kundenservice

    10.00

    Preis

    10.00

    TipTop- Wo bekommt man so schnelle Server für so wenig Geld? Absolut Spitze soweit, ich nutze VPNAC für Torrent, und ich bin begeistert bisher.

  4. Hallo,

    vpn.ac bietet keinen Trail mehr an.

    “Free testing is not possible. We have a refund policy one can benefit from if not happy with the service. “

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.