Trust.Zone Erfahrungen & Test mit preiswertem VPN Service

Hinterlasse eine Bewertung

Trust.Zone

2.88 USD
8.5

Geschwindigkeit

8.9/10

Privatsphäre

8.8/10

Ausstattung

7.9/10

Kundenservice

8.0/10

Preis

8.6/10

Positiv

  • Schnelle Server, hohe Datensicherheit, guter Preis.
  • Sichere Protokolle und Verzicht auf Logfilespeicherung der Benutzeraktivitäten
  • Ideal auf für Live-TV-Streaming
  • P2P/Torrent ist erlaubt
  • Täglich aktuelle Warrant Canary Erklärung

Negativ

  • Nur in Englisch verfügbar
  • Detaillierte Anleitungen sind schon fast zu gut gemeint
79 / 100 SEO Punktzahl

Trust.Zone VPN ist ein preiswerter VPN-Anbieter mit nur eingeschränkten Logfiles und mit Hauptsitz auf den Seychellen. Der Service bietet eine große Anzahl an schnellen und hoch verfügbaren Servern zu einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis an. In Summe stehen den Benutzern 56 Server in 23 verschiedenen Ländern zur Verfügung.

Besonders die Daten der Benutzer werden dabei geschützt und der Anbieter zeichnet definitiv keinerlei Aktivitäten der Benutzer auf (Logfiles) jedoch muss der Anbieter eine zentrale Verwaltung der Datenmengen und auch Verbindungsanzahl der Nutzer führen. Der Service gilt unter Filesharing Nutzern als sicher und schützt nach unserer Ansicht nach auch  zuverlässig vor unerwünschten Briefen (Abmahnungen) aufgrund des eigenen Surfverhaltens.

Trust.Zone VPN Übersicht

Trust.Zone Details
Unternehmensstandort Seychellen
Server-Standorte 56+ Standorte in 23 verschiedenen Staaten
Sprachversionen Englisch
VPN-Protokolle OpenVPN UDP & TCP bis zu 256-bit, L2TP/IPsec
Logfiles Keine Protokollierung oder Speicherung, von Aktivitäten der Benutzer (Logfiles). Alle Server laufen nur im temporären Speicher wodurch auch jede Manipulation auch laufende Daten vernichten würde.
Zugangssoftware Nur teilweise eigene Zugangssoftware verfügbar. Aber Anleitungen sind extrem detailliert ausgeführt und vollständig für viele Geräte verfügbar. Getrennte Zugangsdaten pro Gerät gibt zusätzliche Sicherheit.
Besondere Funktionen Eingeschränkte Logfilespeicherung zur Datenmengenlimtierung und zur Beschränkung der gleichzeitigen Verbindungen pro Nutzer. Anbieter aus Offshore-Staat, Täglich aktualisierte Warrant Canary, Sichere Protokolle im Einsatz zu eigenen dedizierten VPN-Servern.
Tarife 1 Monat $8.88 / 12 Monate $39.95 ($3.33/Mon)
Verbindungen pro Konto1
Tarif (1 Monat) 8.88 USD
Tarif (12 Monate) 39.95 USD (pro Monat 3.33 USD)
Tarif (24 Monate) 69.15 USD (pro Monat 2.88 USD)
Testmöglichkeiten Limitierte kostenfreie Testzeit (Ohne Zahlung)
Videoplattformen Netflix (DE) , DAZN (DE) , Maxdome , ARD (DE) , ZDF (DE) , BR DE) , N24 (DE) , MDR (DE) , rbb (DE) , WDR (DE) , Arte DE) , 3Sat (DE) , Pro7 (DE) , Sat1 (DE) , Kabel1 (DE) , ORF (AT) , SRF (CH) , Servus TV (DE, AT, CH)

Der VPN-Anbieter eignet sich gut für:

Anwendungen
TrustZone VPN Anwendungsmöglichkeiten

Trust.Zone VPN Server und Anwendungen

Die 56 VPN-Server von TrustZone VPN arbeiten alle mit OpenVPN und auch mit dem L2TP/IPSec Protokoll. Pro server kann jeder Benutzer nur einmal eingeloggt sein, es gibt aber sonst keine Beschränkungen bei der Nutzung. Die Geschwindigkeit in unseren Tests war wirklich hervorragend, auch die Ping-Zeiten waren sehr kurz. Weshalb Trust.Zone für Online-Gamer genauso geeignet erscheint wie auch um TV-Live Streams oder Video in hoher Qualität zu nutzen.

Trust.Zone VPN Server Übersicht
Trust.Zone VPN Server Übersicht

Es ist nicht für jedes Gerät eine eigene TrustZone Anwendung vorhanden, aber es gibt dafür extrem detaillierte Anleitungen die uns echt überrascht haben. Um es möglichst einfach zu machen, werden bei den Anleitungen auch auf den Beispielbildern bereits die Benutzerspezifischen Zugangsdaten angezeigt. Im Grunde kann man daher auch wenn man Englisch nicht als Muttersprache hat, einfach nach den bebilderten Beschreibungen vorgehen und wird in wenigen Minuten Trust.Zone auf fast allen Geräten zum Laufen gebracht haben.

Zusätzliche Sicherheit durch unterschiedliche Zugangsdaten

Was ein bisschen mühsam ist, das man für jedes Gerät das man nutzen will andere Benutzername und auch Passwort erhält. Aber dies hat auch einen riesigen Vorteil. Denn dadurch kann auf eine zentrale Benutzerverwaltung verzichtet werden und die Benutzer sind daher noch besser geschützt. Daher sehen wir diesen eher umständlichen Prozess als sehr großen Vorteil für die Anonymität der Nutzer, und so war es auch gedacht.

Zahlungsmethoden bei Trust.Zone VPN

Bei TrustZone kann man auch viele verschiedene Arten bezahlen. Angeblich ist es auf Anfrage auch Möglich per Bargeld zu begleichen. Wir haben dies nicht ausprobiert aber es klingt plausibel für uns. Generell halten wir die Anonymität bei der Zahlung für weniger entscheidend, solange der VPN-Service vertrauensvoll ist. TrustZone VPN hat uns bisher keinen Grund zum Zweifel daran gegeben.

Zahlungsmethoden Trust.Zone VPN-min

Tarife & Preise von Trust.Zone

Der Anbieter bietet wirklich hervorragende Tarife, für wenig geld bekommt man eine sehr faire Leistung geboten. Inkludiert ist immer:

  • Unlimiterte Geschwindigkeit
  • Unlimitierte Datenmengen
  • 3 Geräte zur selben Zeit nutzbar
63%
trustzonevpn rabatt testen logo
Jährlich
Trust.Zone - 1 Jahr um nur €35.99 (€3/Monat)
Trust.Zone für 1 Jahr um nur €35.99 (€3/Monat) ist ein Angebot das es nicht lange gibt. Davon unberührt ist, das man den Anbieter 3 Tage lang kostenfrei ausprobieren kann und ebenso die Geld-Zurück-Garantie.
Trust.Zone für 1 Jahr um nur €35.99 (€3/Monat) ist ein Angebot das es nicht lange gibt. Davon unberührt ist, das man den Anbieter 3 Tage lang kostenfrei ausprobieren kann und ebenso die Geld-Zurück-Garantie. Weniger anzeigen

Verglichen mit anderen VPN-Anbieter fällt auf, dass auch der Preis für nur 1 Monat wirklich attraktiv ist. $6.99 sind derzeit lediglich ca. 5 Euro! Das ist für einen PrePaid Tarif OHNE Bindung wirklich aussergewöhnlich gut.

Man kann Trust.Zone auch 3 Tage lang kostenlos testen!

Um den Service auch ausreichend testen zu können besteht die Möglichkeit den Service für maximal 3 Tage und maximal 1GB Datenvolumen zu testen. Es werden dabei keine Zahlungsdaten oder andere persönliche Daten abgefragt. Link zum Test:

Trust.Zone VPN kostenlos 3 Tage testen!

Anleitung: Trust.Zone 3 Tage lang kostenfrei testen.

 

UNSER FAZIT ZU TRUST.ZONE VPN:

Der VPN-Service TrustZone VPN hat uns nicht nur aufgrund des sehr geringen Preises überzeugt. Viele Server, die wirklich schnelle Übertragungen garantieren, Filesharing/Torrent ist erlaubt, und der Anbieter speichert keinerlei Aktivitäten der Benutzer auf seinen Servern. Das garantiert einen sehr hohen Schutz für die eigene Privatsphäre und auch Identität. Man kann sich noch wünschen, dass der Anbieter noch mehr eigene Software hat, obwohl die Anleitungen zu den Detailreichsten gehören, welche wir jemals gesehen hatten. Von unserer Seite gibt es dafür eine klare Empfehlung, für Live-TV-Streaming, für Onlinespieler und auch Tauschbörsennutzer. Viel preiswerter geht es nicht mit dieser sonst tollen Leistung.


Erstellt am:4. August 2016


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!


Weitere interessante Artikel

So wird der Trojaner installiert

Wie kommt der Bundestrojaner auf Dein Gerät? Alle Deine Geräte können betroffen sein.

Wie kommt der Bundestrojaner auf Dein Gerät? Vor kurzem haben wir einen Artikel über den Bundestrojaner veröffentlicht. (Der neue Bundestrojaner ...
Gl.iNetGL MTMiniVPN Router

✈ VPN-Client-Router: GL.iNet GL-MT300, OpenWRT, Test & Anleitung

Wer einen VPN-Router sucht für das Heimnetzwerk wird mit ASUS Routern sehr gut bedient sein. Wer aber eine kleine Alternative ...
Was ist Wireguard?

WireGuard VPN: Was Du darüber wissen solltest.

Ist WireGuard das VPN Protokoll der Zukunft? WireGuard ist ein interessantes neues VPN-Protokoll, das die VPN-Branche grundlegend verändern kann. Im ...