Spar-Tipp: YouTube Music oder Premium deutlich billiger um nur €2.40 statt €11.99 pro Monat!

Wer sich ein YouTube Premium Abo oder auch den Service  YouTube Music zulegt, der bezahlt im Regelfall einen lokalen üblichen Preis dafür. Dieser Preis ist daher auch in unterschiedlichen Erdteilen abhängig von den lokalen Marktgegebenheiten. Das bedeutet, dass man in anderen Staaten diese kostenpflichtigen Bezahldienste auch zu absolut unterschiedlichen Preisen erstehen kann. Wichtig dabei ist es aber, dass in jedem Fall es sich um absolut die selbe Dienstleistung handelt, welche auch weltweit abgerufen und genutzt werden kann, es gibt also ausser einem anderen Preis keine Nachteile.

YouTube Premium Abo um nur €2.64 pro Monat bestellen!

Man kann den tollen Premium Service allerdings üblicherweise in Europa für €11.99 pro Monat kaufen, das ist doch einiges. Mit einem VPN Service kann man diese Kosten aber dauerhaft auf unter €3 im Monat bringen. Das ist ganz einfach und auch legal. In der folgenden Anleitung zeigen wir Dir wie einfach das geht.

Deine Fragen?

Anleitung “Schritt für Schritt”   –  Häufige Fragen und Antworten dazu am Ende der Seite!

 

Spartipp: YouTube Premium Abo deutlich billiger kaufen!
Spartipp: YouTube Premium Abo deutlich billiger kaufen!

YouTube Premium beinhaltet:

  • Das sehen aller Videos OHNE Werbeeinblendungen
  • Das Speichern von Videos und Musik um diese jederzeit auch ohne Internetzugang nutzen zu können (Download)
  • Videos und Musik auch im Hintergrund abspielen, wenn zum Beispiel die YouTube App im Hintergrund läuft
  • YouTube Music App, mit mehr als 3 Millionen Musiktitel
  • YouTube Filme (TV und Kino), welche kostenfrei gesehen werden können (Derzeit in deutscher Sprache noch recht dürftige Auswahl)

Das YouTube Premium Abo kostet derzeit innerhalb der Europäischen Union –  €11.90


Wie kann man YouTube Premium nun billiger bestellen?

Nun ich bezahle für YouTube Premium aber deutlich weniger als andere Nutzer, welche sich innerhalb der EU diesen Dienst anmelden! Nämlich nur 199 Rubel, das entspricht in etwa €2.64 pro Monat! Der Grund dafür ist erstaunlich und einfach zu erkennen.

Bei einer Auslandsreise wurde mir durch YouTube plötzlich eine Werbung eingeblendet. Bei diesem Angebot war bereits der lokale Preis angeführt. Mir war sofort klar, dass dies eine deutlich billigeres Angebot als ich es zu Hause bekommen hätte darstellte. Ich habe aber nicht direkt gedacht, dass ich dies auch um diesen Preis bestellen werden können, da ich schließlich in Deutschland lebe. Aber die Bestellung hat einwandfrei funktioniert und ich habe den Service sofort nutzen können. Das hat mich aber Neugierig gemacht und ich habe mit VPN-Services experimentiert. Siehe da, man kann den Service über VPN deutlich billiger bestellen, indem man sich einfach in ein Land verbindet, das entsprechend billigere lokale Preise dafür bekommt.  In unserem Beispiel ist das nun Russland. IN Russland sind Bezahl-Streamingdienste nicht sehr populär, da es genügend auch kostenfreie Lösungen gibt. Daher macht hier Google ganz besonders niedrige Preise um dennoch Nutzer zu werben.

Mit 199 Rubel (€2.64) pro Monat in Russland ist der Service vergleichbar mit den Preis in Deutschland um fast €9.50 pro Monat billiger! Das ist eine Ersparnis pro Jahr von deutlich mehr als €100!!

Google YouTube Premium in Rubel
Google YouTube Premium in Rubel

Anleitung “YouTube Premium” billiger bestellen.

Vorbereitung:

Also es ist ganz einfach, allerdings brauchst Du in der Vorbereitung bereits ein bestehendes Google YouTube Konto. Du kannst dabei aber Dein bisher verwendetes nutzen und musst kein neues Konto dafür anlegen!

!! Dabei ist aber wichtig, dass Du kein aktives YouTube Premium Abo haben solltest!
Wenn Du ein aktives Abo hast, dann beende dies und nachdem es dann ausgelaufen ist,  führe erst die nächsten Schritte durch.

Du benötigst einen VPN-Service, welcher einen Standort in Russland zur Verfügung stellt. Das kostet zwar ein wenig Geld, aber das ist schnell wieder eingespart. Meine Empfehlung dafür ist: NordVPN (der Service kostet ab €2 im Monat).

Schritt für Schritt:

  1. Du verbindest Dich mit dem VPN Service nach “Russland” 
  2. Sobald Du verbunden bist, aktualisierst Du oder öffnest die YouTube Premium Bestellseite
  3. Du kannst nun zum Preis von nur 199 Rubel das Abo bestellen.
    !! Mach Dir keine Sorgen wegen der Zahlung in einer FREMDEN WÄHRUNG (Rubel), PayPal und auch Kreditkarten rechnen den Betrag automatisch um, dies sollte zum aktuellen Kurs in etwa €2.64 Euro monatlich ergeben und dieser Betrag wird bei Dir belastet werden!

ANLEITUNGSVIDEO BEI YOUTUBE (passend)

Surfshar VPN Testbericht


Weiterführende Links:


Häufige Fragen zum YouTube Premium Abo

▶︎ Musst Du nun immer einen VPN benutzen um YouTube anzusehen?

Nein natürlich nicht. das YouTube Premium Abo ist weltweit nutzbar. Ganz egal ob Du einen VPN verwendest oder nicht, und auch ganz egal auf welchem deiner Geräte und wo Du Dich gerade aufhaltest.

▶︎ Gibt es Einschränkungen bei diesem Premium Abo?

Nein. Das YouTube Premium Abo hat weltweit die selben Funktionen und Services integriert. Ganz egal wie viel Du dafür bezahlt hast, bekommst Du die gleiche Leistung und Funktionen.

▶︎ Ist YouTube in Russisch, wenn ich das Abo über Russland bestelle?

Nein. Die Spracheinstellungen hängen immer von den Einstellungen in Deinem Google Konto ab. Also egal wo Du YouTube nutzt oder wo Du YouTube premium bestellst und in welcher Währung Du das bezahlst. Du nutzt YouTub ein der von Dir eingestellten Sprachversion.

▶︎ Ist es rechtlich legal, wenn man das macht?

Klar ist es das. Wenn Dir Google nur weil Du Dich gerade im Ausland aufhaltest einen anderen Preis gibt, dann ist das auch OK. Du arbeitest hier  nicht mit illegalen Mitteln um diesen preis zu erhalten, denn es ist einfach so das jeder Nutzer der sich bei der Bestellung im Ausland aufhaltet dauerhaft auch den dort angezeigten Preis angeboten bekommt. Ich bin auch zufällig darauf aufmerksam geworden, weil YouTube mir bei einer Reise im Ausland plötzlich einen anderen Preis angeboten hatte.


Erstellt am:19. November 2018


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!


Weitere interessante Artikel

Deutsches TV in Spanien sehen!

Anleitung: Deutsches TV in Spanien sehen

Viele meiner Leser befinden sich zeitweilig in Spanien und möchten dennoch deutsches TV in Spanien über das Internet empfangen können ...
VPN für Tauschbörsen / Torrent

Die besten VPN-Anbieter für Filesharing / Torrent

Filesharing (Tauschbörsen) sind sehr beliebt. Im Grunde ist aber gerade dort die Wahrscheinlichkeit, dass die eigenen Identität preisgegeben wird aber ...
FS

Filesharing mit VPN – uTorrent, Bittorrent und Co…

Filesharing mit VPN ist natürlich eine logische Überlegung. Man will ja nicht nur mit anderen Dateien teilen OHNE auch seine ...

6 Gedanken zu “Spar-Tipp: YouTube Music oder Premium deutlich billiger um nur €2.40 statt €11.99 pro Monat!”

  1. Vielen Dank für den Tipp! ..es ist manchmal traurig, wie solche Kommentare (siehe Marki Mark) sinnlos irgendwo reingeworfen werden, nur um sich wichtig zu machen.

    Es ist natürlich nichts illegal. Bin mir auch sehr sicher, dass es für google ein absolut leichtes wäre, diese Art von Abo systemisch komplett abzulehnen. Jedoch – und auch daran ist nichts schlimmes – verdient google (youtube) lieber weniger, als gar nichts..

    Man kann ja auch als iphone-Besitzer ohne Probleme zwischen der teuren AppStore-Variante und der originalen über google wählen. Auch da ist nichts illegales. 😉

    • Also, wenn Du auf Urlaub fährst oder auf einer Auslands reise, dann hast Du einfach keine andere Möglichkeit als den lokalen Preis zu bezahlen. Auch in den AGB von Google steht nichts darüber, dass Menschen den Service direkt an Ihrem Wohnort bestellen müssen. Du machst dabei keine falschen Angaben, sondern gibst alle Deine Adressdaten richtig an. Daher ist es kein Verstoß gegen Google Nutzungs – Richtlinien (Illegal ist es sowieso nicht, da es keine Gesetze dafür gibt 🙂 Und wenn Du willst, dann machst Du es halt mit einer neuen E-Mailadresse, aber es da es eben keine Regelungen gibt die dagegen sprechen wird es auch keine Sperre geben!

  2. Hey, danke für den Beitrag.
    Leider konnte ich über NordVPN keine Verbindung zu Russland herstellen.
    Aber Türkei ist wohl genauso, bzw vergleichbar billig.

Schreibe einen Kommentar

×
Fehler bei
der Übermittlung.
×
Erfolgreich.

Coupon wurde erfolgreich gesendet.

Nimm Dein Telefon zu Hand.