Anleitung: PureVPN in Deutsch. Wie man den VPN verwendet.

PureVPN hat erst vor Kurzem die Softwarepakete für alle Geräte aktualisiert. Dadurch wurde die Bedienung einfacher und komfortabler. In der Vielfalt der Funktionen gab es in den letzten Monaten schon einen Optimierungsbedarf. Nun wurde die Anwendung stark vereinfacht und orientiert sich nun in erster Linie an dem gewünschten Zielen des Nutzers. Pure VPN Test

Die gesamte Zugangssoftware (Dialer) wurden nach den Gesichtpunkt gestaltet und organisiert, was der Benutzer tun will:

  1. TV&Video Streaming
  2. Inhalte weltweit freischalten
  3. Absolute Privatsphäre
  4. Filesharing (p2P)
  5. Statische IP Adresse oder Umgehung von Firewalls

Je nachdem was der Benutzer auswählt, erhält er ein fertig konfiguriertes Profil der Software. Diese wählt benötige VPN-Protokolle oder auch Proxies usw. automatisch aus und nimmt damit dem Benutzer die ganze Einstellung ab. Zugleich kann der benutzer schnell von einem Modus in den anderen wechseln.

Eine echte Innovation bei der Bedienung und der einfachen Einstellung des VPN Zuganges!

Derzeit gibt es Zugangssoftware und Apps für die folgenden Geräte,
kostenlos als PureVPN Kunde:

PureVPN _software Windows, Max OSX, Linux
PureVPN _software Windows, Max OSX, Linux
PureVPN _Apps für Android, Apple iOS, BlackBerry
PureVPN _Apps für Android, Apple iOS, BlackBerry
PureVPN _sonstige_ Geräte, Boxee, AppleTV, PS3
PureVPN _sonstige_ Geräte, Boxee, AppleTV, PS3, Router, Roku und andere Geräte

Zusammenfassung zum Testergebnis:

PureVPN

3.33 USD
6.9

Geschwindigkeit

6.2/10

Privatsphäre

7.9/10

Ausstattung

8.3/10

Kundenservice

4.2/10

Preis

7.7/10

Positiv

  • Anbieter aus HongKong bietet Schutz vor Abmahnungen
  • Einfache und menügeführte Handhabung auf jedem Gerät
  • Netzwerk mit Standorten in 141 Ländern!
  • Eigener DNS Dienst für schnelles TV Streaming
  • Es werden die Aktivtäten der Nutzer nicht in Logfiles gespeichert.

Negativ

  • Support nur in Englisch verfügbar.
  • Die Server wurden angemietet und bieten eine gute aber nicht herausragende Geschwindigkeit.
  • PureVPN ist nicht geeignet für die Nutzung auf VPN-Routern, obwohl der Service dies auch behauptet.
  • PureVPN hat zu lange Latenzzeiten für Online Gaming!

 

PureVPN Anleitung in Deutsch und Übersicht über die Funktionsweise:


Erstellt am:25. Januar 2016


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!

Schreibe einen Kommentar