Warnung: OkeyFreedom VPN auf Kundenfang mit Medienhilfe – Steganos

Hinterlasse eine Bewertung

OkeyFreedom

2
1.4

Geschwindigkeit

3.2/10

Privatsphäre

0.9/10

Ausstattung

1.9/10

Kundenservice

0.0/10

Preis

0.9/10

Positiv

  • Komplett deutschsprachiger Anbieter mit Sitz in Deutschland
  • Einfache Handhabung
  • Deutsche Datenschutz und Vorratsdatenspeicherung. (Zur späteren Beauskunftung)

Negativ

  • Es wird absolut KEINE Anonymität für die Nutzer garantiert, weder technisch noch in den AGBs!
  • Filesharing ist nicht erlaubt!
  • Schützt nicht vor relevanten IP-Leaks!
  • Langsame und gemietete Server
  • Schlechte technische Umsetzung mit Fehlern.

Der Anbieter “OkeyFreedom” ist kein wirklich eigenständiger Anbieter, er wurde von einigen deutschen Zeitungsverlagen gemeinsam mit der Firma “Steganos” (Link: Testbericht Steganos) entwickelt um Kunden zu gewinnen.

Ernsthaftes Interesse an der Datensicherheit der Anwender lässt sich dabei alleine schon durch die folgenden Fakten ausschließen:

  • Die Verwendung von Mietservern (IP-Adressen wurden auf die Hoster registriert)
  • Protokollierung der Benutzeranmeldungen und IP-Adressverwendung (Logfiles)
  • Übertriebene und falsche Werbebotschaften über die Produktleistungen
  • Keine Leakschutzmaßnahmen
  • Weitergabe der persönlichen Daten an Drittfirmen
  • Eingeschränkte Tarife die eine Logfileverwendung voraussetzen
  • Anwendung deutscher Gesetze zur Behördenbeauskunftung
  • Kooperation mit deutschen und US Behörden oder Diensten
  • Daten der Benutzer werden OHNE hinreichende Hinweise bereits bei der Installation der Testversion an die Betreiber weitergegeben!

Vorsicht:

Die Werbebotschaften von OkeyFreedom sind übertrieben und verfälschen die Leistungen des Services! Zeitungen und Medien, welche diesen Service positiv bewerben sind mit einem Provisionsmodell, das laufende Anteile an den erzielten Umsätzen garantiert an eine positive Berichterstattung gebunden! Natürlich wird auch dieser Umstand dort verschwiegen.

Der Service bietet auch nach eigenen Angaben in den AGBs, keinerlei Schutz vor Ausforschungen, Abmahnungen und oder dem Schutz der Identität der Nutzer. Der Service protokolliert die Verwendung durch die Benutzer durch speichern der lokalen IP Adressen der Nutzer, wodurch auch zu späteren Zeitpunkten nachvollzogen werden kann, wer den Service nutzte und welche IP Adresse er verwendet hat.

 

Häufige Fragen zu Okeyfreedom

Speichert Okeyfreedom Logfiles?

Ja natürlich.

Schützt Okeyfreedom vor Abmahnungen?

Nein. In keinem Fall.

Ist OkeyFreedom sicher?

Nein. Es ist empfohlen auf diesem Service vollständig zu verzichten!

Preisgestaltung von OkeyFreedom

Für ein Produkt das vor allem den Unternehmen das es herausgibt selbst dient ist eigentlich jeder Preis zu hoch!

Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (12 Monate) 29.95 EUR (pro Monat 2.5 EUR)
Tarif (24 Monate) 47.92 EUR (pro Monat 2 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Konto1

Unternehmensdaten OkeyFreedom

Das Unternehmen ist eigentlich eine Medienkooperation daher gibt es auch zur Geschichte von OkeyFreedom kaum was zu sagen ausser, dass Onlinemedien dies entworfen haben um mehr über die Internetnutzer zu erfahren.

Produktbezeichnung OkeyFreedom
Empfohlene Einsatzgebiete Sperren umgehen

Trügerische Sicherheit

Während der Service auf der Webseite von Privatsphäre spricht, werden aber in den AGBs auch die Bedingungen unter denen der Service die Daten der Nutzer aufzeichnet oder an Dritte auskunftsverlangende Personen oder BEHÖRDEN beschrieben. Es ist offensichtlich, dass Nutzer dieses Services der deutschen Datenaufzeichnungspflicht unterliegen und die IP Adressen bei Auskunftsverlangen auch ausgehändigt werden.

Wer daher OkeyFreedom verwendet, der hat keinerlei Schutz vor einer Ausforschung und kann damit auch Abmahnungen erhalten

Auszug aus den Nutzungsbedingungen:

OkeyFreedom Nutzungsbedingungen
OkeyFreedom Nutzungsbedingungen

https://www.okayfreedom.com/de/tos

§ 5 Unzulässige Nutzung

(3) Jeder Nutzer ist selbst an diese Nutzungsbedingungen, die Gesetze und sonstigen Vorschriften gebunden und für ihre Einhaltung verantwortlich. Steganos übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte und Aktivitäten der Benutzer. Steganos kooperiert bei Rechtsverstößen durch Benutzer im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben und nach eigenem Ermessen mit den öffentlichen und privaten Straf- und Rechtsverfolgungsbehörden und -einrichtungen. Steganos behält sich zudem die Einleitung rechtlicher Schritte ausdrücklich vor.

(4) Steganos kann den Zugang zu Inhalten von Rechteinhabern, deren Rechte durch Benutzer von OkayFreedom verletzt wurden und die ihre Rechteinhaberschaft sowie die Rechtsverletzung in geeigneter Art und Weise Steganos gegenüber darlegen, sperren.

Das bedeutet, dass die Daten aller Nutzer ständig aufgezeichnet werden und bei Bedarf an Dritte weitergeleitet oder auch zur Verfolgung von Nutzern verwendet wird.


Medienkooperationen bringen Umsatz,welcher geteilt wird!

OkeyFreedom medienkooperationen mit Provisionsbeteiligung
OkeyFreedom Medienkooperationen mit Provisionsbeteiligung

 

Streaming mit Okeyfreedom

Die Server von OkeyFreedom setzten nach kurzer zeit aus und Streaming damit ist besonders wenn es höhere Auflösungen als 720p ist kaum sinnvoll möglich. Wir haben unsere tests tagsüber durchgeführt, abends ist es nochmal deutlich schlechter, wie uns viele Leser berichteten.

Streaming von TV und Videoinhalten
Nutzung am Heim-Router
Nutzung mit KODI
SmartDNS
FireTV App
Abmahnungen vermeiden
Unterstütze Streaming-Plattformen rbb (DE) , WDR (DE) , Arte DE) , 3Sat (DE) , Servus TV (DE, AT, CH)

Download & Torrent mit OkeyFreedom

Hier gibt es nicht viel zu sagen: Besser nicht! Der Service speichert die verwendeten IP Adressen der Nutzer um bei Anfragen diese Daten auch beauskunften zu können. Auch wenn Du scheinbar im Ausland damit bist, so werden Deine Daten nach deutschem Recht behandelt und auch für Abmahnungen zur Verfügung gestellt. In dem Fall kann man sich den Weg sparen und gleich keinen VPN verwenden.

Download und Torrent
Torrent Nutzung erlaubt
Eigene Torrent Server
Abmahnungen vermeiden
Portweiterleitungen

Okeyfreedom VPN auf Reisen

Der Service hat nicht nur wirklich schlechte Anwendungen die vor allem Batterieleistung saugen, sonder er bietet auch keinerlei Einstellmöglichkeiten um Sperren in Netzwerken zu umgehen.  Kaum ein Hotelgast wird daher den Service wirklich nutzen können. Daher echt nicht zu empfehlen.

VPN für Reisen und im Ausland
Nutzung in restriktiven Netzwerken (China, Hotels)
Obfusication (Maskierung)
Schutz in unsicheren Wifi-Netzwerken
Shadowsocks oder SOCKS5

OkeyFreedom VPN auf Routern

Da man gar keine externen Geräte nutzen kann, lässt sich auch kein Router damit betreiben. Okeyfreedom dient daher nicht zum Schutz der ganzen Familie oder des Heimnetzwerkes.

Betrieb am VPN-Client Router
Verwendung auf Routern
Load Balancing
Ausfallsfreier Betrieb
Eigene Router Anwendung
Kompatibel mit

Die Technik

Die Server sind gemietete zum Teil rein virtuelle Server die im Eigentum der Vermieter und nicht der Betreiber stehen.  Es gibt also kein eigene Okeyfreedom Netzwerk und ziemlich sicher daher auch keine eigene Technik die diese Server warten würde. Technik wird durch andere Unternehmen und nicht Vollzeit durchgeführt.

Sonderfunktionen
AlwaysOn Server
Autom. IP-Wechsel
Dedicated Server
Eigene DNS
Firewall
Geteilte IP
IPv4
IPv6 (neu)
Keine Logfiles
LoadBalancing
Malwarefilter
Multi-Hop VPN
NeuroRouting
Obfuscation (Maske)
Own Hardware
Own IP adresses
Own Torrent Server
Portweiterleitungen
RAM-Disk (k.HDD)
SmartDNS
Statische IP
Tracking-Blocker
Virtuelle Server
VPN-zu-TOR

Kundenservice

Webseite ist Kundenservice genug. Es gibt praktisch keinen Service. Selbst gezielte Anfragen dauerten Tage oder wurden nie beantwortet.


Unsere Zusammenfassung – Okeyfreedom:

“OkeyFreedom ist ein Marketingprodukt um darauf aufbauend den Nutzern Werbung zusenden zu können.” Nach genauerer Betrachtung drängt sich diese Aussage einfach auf. Im direkten vergleich mit anderen VPN Services hat der Anbieter nichts vergleichbares zu bieten, dass vollmundige Aussagen über Privatsphäre oder gar Anonymität im Internet rechtfertigen würde. Es gib für weniger Geld bereits deutlich bessere VPN Services.

 

 

 


Erstellt am:22. Dezember 2016


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!


Weitere interessante Artikel

NordVPN Erweiterung für GoogleChromeNordVPN Erweiterung für GoogleChrome

Test & Anleitung: NordVPN neue Erweiterung für Google Chrome

NordVPN hat für die Nutzung auf Google Chrome nun eine Erweiterung veröffentlicht. Damit wird eine verschlüsselte Verbindung zu einem Proxy-Service ...
Datenhighway

Risiken der Verarbeitung von Daten: Datenschützer fordern strengere Gesetze

Dem Tracking durch Datenanalysefirmen und IT-Giganten wie Facebook, Google oder Instagram entgeht keine Bewegung, die wir im Internet machen. Doch ...
Facebook Strafe

Cambridge Analytica-Datenskandal: Facebook muss britischer Datenschutzbehörde 500.000 Pfund zahlen

Für dich und mich klingen 500.000 Pfund nach viel Geld. Für Facebook ist die Summe wohl eher ein Klacks. Es ...

2 Gedanken zu “Warnung: OkeyFreedom VPN auf Kundenfang mit Medienhilfe – Steganos”

  1. Geschwindigkeit

    1.5

    Privatsphäre

    0

    Ausstattung

    2

    Kundenservice

    0

    Preis

    0

    Ich dachte dieser Testbericht macht den Service nur runter und konnte nicht widerstehen den Service selbst zu testen. Leider muss ich sagen es stimmt, ein wirklich unterirdischer VPN.

  2. Geschwindigkeit

    0

    Privatsphäre

    0

    Ausstattung

    0

    Kundenservice

    0

    Preis

    0

    kannste inne tonne treten mfg hat avira schon gelöscht

Schreibe einen Kommentar

×
Fehler bei
der Übermittlung.
×
Erfolgreich.

Coupon wurde erfolgreich gesendet.

Nimm Dein Telefon zu Hand.