OkayFreedom VPN Kein Schutz vor Ausforschung – Steganos

Hinterlasse eine Bewertung

OkayFreedom

2 EUR
2.1

Geschwindigkeit

3.2/10

Privatsphäre

2.7/10

Ausstattung

1.5/10

Kundenservice

0.5/10

Preis

2.7/10

Positiv

  • Komplett deutschsprachiger Anbieter mit Sitz in Deutschland
  • Einfache Handhabung
  • EU Datenschutz konformer Anbieter.

Negativ

  • Keine wirkliche Anonymität bei der Nutzung möglich. Deutsches Datenschutzrecht mit bekannten Einscrhänkungen wird angewandt.
  • Filesharing ist erlaubt aber mit Einschränkungen.
  • WebRTC Leak kann die reale IP des Routers enttarnen
  • Eher langsame Server die auch zu bestimmten Zeiten überfüllt wirken.
  • Nur für Windows geeeignet.

Okayfreedom Test

Der Anbieter „OkayFreedom“ ist kein eigenständiger Anbieter, er wDer Anbieter „OkayFreedom“ ist kein eigenständiger Anbieter, er wird von Steganos betrieben und gemeinsam mit Werbekooperationen von Zeitungsverlagen und auch über Life-Time Angebote vertrieben. Okayfreedom kann man manchmal auch bei sozialen Plattformen zu einem ermässigten Preis ab 12 USD im Jahr oder auch mit Beschränkungen „LifeTime“ erwerben.

Zusammenfassung zu dem Service:

  • Okayfreedom Server sind gemietete und teilweise virtualisierte Server. Das bedeutet, dass die IP Adressen nicht auf Okayfreedom sondern auf den Hoster der Server registriert sind.
  • Die Daten der Nutzer können zu Werbezecken von Steganos und auch von Werbepartnern verwendet werden.
  • Okeyfreedom verwendet eine Anmeldeauthentifizierung die dein Einsatz eines Protokollservers (Logfiles) nahelegt. Darüber wird die reale IP Adresse, die verwendete IP Adresse und den Zeitpunkt der Nutzung protokolliert.
  • Okayfreedom ist derzeit nur auf Windows verfügbar!
  • Man kann Okayfreedom auf keinem anderen Gerät über manuelle Einbindung verwenden.
  • Okeyfreedom folgt deutschen Gesetzen und muss daher in manchen gerichtlich bestätigten Fällen einer Überwachung der Nutzer zustimmen oder auch Daten zur Ausforschung der Nutzer bereitstellen (Auskunftsersuchen)
  • Okayfreedom erlaubt „Torrentnutzung“ allerdings verbieten die Geschäftsbedingungen, dass Torrent genutzt werden kann zum Zwecke von gesetzlich verbotenen Handlungen. In diesen Fällen kann Okayfreedom die weitere Nutzung untersagen oder auch weitere gesetzliche Massnahmen treffen um die Nutzer zu überführen.

Unsere Zusammenfassung – Okayfreedom:

OkeyFreedom ist ein einfach zu handhabendes Produkt, das auch VPN Tunnel zur Datenübermittlung verwendet. Wer sich bei OkeyFreedom allerdings erwartet, dass der Service Ihn auch vor Überwachung oder Ausforschung beschützten wird, der muss sich an die deutschen gesetzlichen Regelungen erinnern. Direkt daraus ergeben sich daher für deutsche Anwender keine anderen gesetzlichen Vorteile als, wenn die Nutzer keinen VPN verwenden würden. Daher möchten wir zumindest auf diesen Umstand hinweisen. Torrentnutzer sollten sich daher nicht auf den Service verlassen oder nur eingeschränkt verwenden.

Die Server von Okeyfreedom sind je nach Auslastung mal schneller mal langsamer, wir konnten bei vielen Tests allerdings feststellen, dass der Service zu den langsamsten der von uns getesteten Services zählt.

 

Preisgestaltung von OkayFreedom

Die Preisgestaltung von Okeyfreedom ist recht einfach, aber dennoch gibt es Dinge die man beachten sollte. Der kostenlose Tarif bietet ein monatliches Datenvolumen von 2GB (Up + Download gemeinsam gerechnet) Der Standard Tarif bietet unlimitierte Daten. Es gibt aber auch Angebote auf diversenen Plattformen wo man den Service für 12ZSD kaufen kann mit einem näheren monatlichen Datenvolumen. Es lohnt daher eine Internetrecherche durchzuführen.

Für einen vergleichbaren Preis bekommt man auch Anbieter die aber deutlich mehr Funktionen bieten, weshalb wir eine Recherche in unseren Vergleichen empfehlen.

Unternehmensdaten OkayFreedom

Die Betreiberfirma mit Sitz in Deutschland auch als „Steganos“ bekannt, unterliegt der deutschen Gesetzgebung, welche für die Anonymisierung der Nutzer einen beschränkten Spielraum bietet.

Geschwindigkeit von OkayFreedom

Wir testen die VPN Services wie auch Okayfreedom regelmässig und mindestens einmal pro Monat. Die virtuellen Server liefern erwartbare Ergebnisse, je nach Auslastungsgrad schwankendem Niveau. Die Server werden anscheinend öfters erweitert aber es kann zu Spitzenzeiten dennoch zu langsamen Verbindungen kommen.

Maximale Geschwindigkeit getestet
Download
0
Kbps
Jitter
0
Ms
Ping
0
Ms
Upload
0
Kbps
Deutschland | 01.01.2020

Anwendungen

Okeyfreedom ist nur für Windows verfügbar. Eine Nutzung auf anderen Geräten wird ausgeschlossen. Die Verwendung von WebRTC Funktion im Browser kann in einigen dazu führen, dass die reale IP des Internetzuganges ausgelesen werden kann.

 

Privatsphäre mit OkayFreedome

Der Service bietet mehr oder weniger Placebo Effekte, indem die Webseite vieles verspricht, mit dem VPN-Sicherheitsbegriff wirbt und am Ende aber keine Funktionen enthält die die Daten der Nutzer vor Ausforschung oder Verfolgung schützen können.

Hält sich an europäische Datenschutz-Standards

Okeyfreedom hält sich aber an die der europäischen Gesetzgebung angepassten Datenschutzbestimmungen. Daher die Daten werden nicht ohne dem Einverständnis an dritte weitergegeben und auch nicht anlasslos dauerhaft gespeichert. Und viele andere Dinge die wir als selbstverständlich erachten würden mehr.

Details aus den Nutzungsbedingungen

Absolute Sicherheit gibt es zwar ohnehin kau, dennoch finden wir es als wichtig, dass bestimmte Tatsachen die auch den gesetzlichen Regelungen des VPN services entsprechend dargestellt werden. Wir haben dazu einen Blick in die Nutzungsbedingungen des Services geworfen.

OkayFreedom Nutzungsbedingungen
OkayFreedom Nutzungsbedingungen

https://www.okayfreedom.com/de/tos

§ 5 Unzulässige Nutzung

(3) Jeder Nutzer ist selbst an diese Nutzungsbedingungen, die Gesetze und sonstigen Vorschriften gebunden und für ihre Einhaltung verantwortlich. Steganos übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte und Aktivitäten der Benutzer. Steganos kooperiert bei Rechtsverstößen durch Benutzer im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben und nach eigenem Ermessen mit den öffentlichen und privaten Straf- und Rechtsverfolgungsbehörden und -einrichtungen. Steganos behält sich zudem die Einleitung rechtlicher Schritte ausdrücklich vor.

(4) Steganos kann den Zugang zu Inhalten von Rechteinhabern, deren Rechte durch Benutzer von OkayFreedom verletzt wurden und die ihre Rechteinhaberschaft sowie die Rechtsverletzung in geeigneter Art und Weise Steganos gegenüber darlegen, sperren.

Zusammenfassung

  • Das bedeutet, dass die Daten aller Nutzer ständig aufgezeichnet werden und bei Bedarf an Dritte weitergeleitet oder auch zur Verfolgung von Nutzern verwendet wird.
  • Wer daher OkayFreedom verwendet, der hat keinen 100%igen  Schutz vor einer Ausforschung und kann damit auch nach gesetzlichen Vorgaben  auch durch Auskunftsersuchengefunden werden.

Medienkooperationen

Medienkooperationen des Anbieters beschrieben den Service gehen aber auf keine Details ein und wurden eher oberflächlich erstellt. (Unsere Meinung)

OkayFreedom medienkooperationen mit Provisionsbeteiligung
OkayFreedom Medienkooperationen mit Provisionsbeteiligung

Aussagen der Webseite des Anbieters genauer betrachtet!

Wir haben die wichtigsten Argumente der Okeyfreedom Werbeabteilung einmal etwas genauer betrachtet und ergänzt.

Videos aus aller Welt

OkayFreedom wird bei deutschem Netflix, Amazon Prime Video, DAZN, Eurosport, Sky, ARD Mediathek, ZDF, Bayrischen Rundfunk, ORF, SRF werden ganz und oder teilweise bei Verwendung von Okeyfreedom blockiert. Die Aussage, dass man damit geografische Sperren umgehen kann stimmt zumindest nicht, wenn es um deutsche Inhalte geht. Bei anderen Plattformen ohne geografische Sperren gibt es das Problem natürlich nicht, dort ist die Nutzung des Services aber auch dafür nicht notwendig. Okeyfreedom setzt keine . SmartDNS ein und ist mit gängigen erwerbbaren SmartDNS Services nicht kompatibel.

Keiner der bekannten Services ist in Deutsch nutzbar!

Sicher ohne Anmeldung?

Okeyfreedom protokolliert die realen IP Adressen der Nutzer  zumindest für die Dauer der Nutzung auf den Servern aber auch durch eine zentrale Datennutzungsstatistik wegen des limitierten Datenverbrauches und der eingeschänkten parallelen Vebrindungen.  Daher ist es nicht notwendig sich Anzumelden und man ist dennoch nicht Anonym dem Service oder Dritten gegenüber. Die Datenprotokollierung wird vermutlich in erster Linie aber dazu genutzt, die Nutzer auf die für die entsprechenden Tarife angepassten Datenvolumina pro Monat zu beschränken. Wir sehen aber keinen Sicherheitsvorteil dadurch gegeben, dass diese Anmeldung nicht erforderlich ist.

Surfen ohne Grenzen

Die IP Adressen von Okeyfreedom gehören den Hostern. Diese sind mit der Kennzeichnung „NON-Residential“ ausgestattet, wodurch es viele Webseiten gibt, die die Nutzer darüber auch als VPN-Nutzer erkennen können. Darum haben wir viele Seiten gefunden, die Nutzer von Okeyfreedom blockieren zb omegle.com. Dazu kommt, dass Okeyfreedom keine Vorkehrungen hat um auch in restriktiven Netzwerken wie Hotels, Türkei oder China stabile Verbindungen zu Stande bringen kann. (Zb Obfusikation, Portänderungen, etc) Daher ist grenzenlos wohl eher nicht ganz zutreffend formuliert.

Sicheres WLAN überall

Es ist korrekt, dass die Daten zwischen dem Gerät auf dem Okeyfreedom verwendet wird und dem VPN-Server des Anbieters Verschlüsselung damit auch für die Betreiber des WLAN Systemes nicht einsehbar sind. Der Service kann auch durch die WLAN Betreiber recht einfach blockiert werden, weshalb ein hundertprozentiger Schutz dabei nicht in jedem Wifi Netzwerk möglich ist.

Unsichtbar im Netz

Okeyfreedom macht niemanden wirklich „unsichtbar“, es ist zwar so, dass Du mit einer ausländischen IP Adresse des Services nun nicht direkt über Deine IP Adresse einem Standort zugeordnet werden kannst, aber die Verfolgung von Internetnutzer basiert heute vielfach auf Tracker oder Cookies und Okeyfreedom verhindert nichts davon. Ebenso  würde Okeyfredom bei einer berechtigten Auskunftsersuchen eines Webseiten Betreibers dazu beitragen den Nutzer zu enttarnen oder dessen reale IP Adresse weiterzugeben. Diese Aussage ist daher stark vereinfacht und nicht vollständig richtig.

Auch für Downloads

Der Service erlaubt generell auch die Nutzung von Torrent, allerdings dürfen dabei keinerlei Raubkopien oder urheberrechtliche oder andere gesetzliche Regelungen missachtet werden. In solchen Fällen würde der Service nach den deutschen Gesetzen auch dazu beitragen den Nutzer auszuforschen.  Das ist da man als Torrent Nutzer ja nicht immer genau weiss, was man ladet auch eher ein risikobehaftetes Unterfangen. Der Anbieter besteht aber auch darauf, dass er generell keine anderen als in den Nutzungsbedingungen beschriebenen Einschränkungen dabei voraussetzt.

 

Anwendungen von OkeyFreedom

Die Anwendung von Okayfreedom ist NUR für Windows verfügbar. Diese ist recht einfach zu verwenden, beinhaltet jedoch auch über einen App-Flyer Tracking Code der dem Anbieter Steganos die Nutzung bereits bei der Installation mitteilt.

Streaming mit Okayfreedom

Die Server von OkayFreedom setzten nach kurzer zeit aus und Streaming damit ist besonders wenn es höhere Auflösungen als 720p ist kaum sinnvoll möglich. Wir haben unsere tests tagsüber durchgeführt, abends ist es nochmal deutlich schlechter, wie uns viele Leser berichteten.

Download & Torrent mit OkayFreedom

Hier gibt es nicht viel zu sagen: Besser nicht! Der Service speichert die verwendeten IP Adressen der Nutzer um bei Anfragen diese Daten auch beauskunften zu können. Auch wenn Du scheinbar im Ausland damit bist, so werden Deine Daten nach deutschem Recht behandelt und auch für Abmahnungen zur Verfügung gestellt. In dem Fall kann man sich den Weg sparen und gleich keinen VPN verwenden.

Privatsphäre mit Okeyfreedom

Es gelten die AGB des Services, welcher sich an die Datenschutzgesetze innerhalb Deutschlands haltet. Okaayfreedom ist kein 100%iger Schutz vor Ausforschung.

Okayfreedom VPN auf Reisen

Der Service ist nur auf Windows Geräten nutzbar und bietet darüber hinaus keine Anpassungsmöglichkeiten um auch in restriktiven Ländern oder Hotelnetzwerken usw verwendet werden zu können.

OkayFreedom VPN auf Routern

Da man gar keine externen Geräte nutzen kann, lässt sich auch kein Router damit betreiben. Okayfreedom dient daher nicht zum Schutz der ganzen Familie oder des Heimnetzwerkes.

Die Technik

Die Server sind größtenteils wie wir nachvollziehen konnten virtualisierte Server die bei diversen Hostern zugemietet wurden.

Kundenservice

Webseite ist Kundenservice genug. Es gibt praktisch keinen Service. Selbst gezielte Anfragen dauerten Tage oder wurden nie beantwortet.

Häufige Fragen zu Okayfreedom

Speichert Okeyfreedom Logfiles?

Ja, werden nach deutscher Gesetzgebung protokolliert.

Schützt Okeyfreedom vor Abmahnungen?

Nein. In keinem Fall.

Ist OkeyFreedom sicher?

Naja das ist relativ. Nicht sicher vor Ausforschung, aber sicher vor der lokalen Einsichtnahme in die Daten durch den Internetanbieter.

 

 

 


Erstellt am:22. Dezember 2016


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!

4 Gedanken zu “OkayFreedom VPN Kein Schutz vor Ausforschung – Steganos”

Schreibe einen Kommentar

×
Fehler bei
der Übermittlung.
×
Erfolgreich.

Coupon wurde erfolgreich gesendet.

Nimm Dein Telefon zu Hand.