ibVPN Test 2020 – preiswert & ohne Logfiles

ibVPN

INF USD
5.5

Geschwindigkeit

6.7/10

Privatsphäre

4.6/10

Ausstattung

3.9/10

Kundenservice

6.3/10

Preis

5.9/10

Positiv

  • Rumänischer Anbieter
  • Komplett in Deutsch
  • Viele Zahlungsoptionen
  • Gute Geschwindigkeiten im Test
  • Keine Logfiles

Negativ

  • Nur in Englisch verfügbar
  • Rumänien hat ein Nahverhältnis zur NSA, daher evtl. PRISM Anbindung
  • Server sind nicht besonders schnell!

IbVPN Test

ibVPN ist ein rumänischer VPN-Anbieter mit einer umfangreichen Ausstattung und einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis. Die Benutzer bewerteten ibVPN bisher bei mehr als 2.000 Kommentaren mit 4.75/5.0 was ein durchaus beachtlicher Wert ist – aber wie schneidet der Provider in unserem eigenen Test ab? Hier findest du die Antwort!

ProduktbezeichnungibVPN
Empfohlene EinsatzgebieteAnonyme KommunikationSichere DatenübertragungSperren umgehenStreaming (Urheberr.)Tauschbörsen/Torrents

Unser Fazit zum ibVPN Testbericht

Wer einen VPN Anbieter aus Europa sucht, welcher einfach zu bedienen ist, der fährt mit ibVPN ganz gut. Die größeren Stärken hat ibVPN im Bereich des Video-Streamings und wir gehen davon aus, dass auch dies die Zielgruppe hinter der Entwicklung war. Eindeutige Anonymität kann ibVPN, da es seinen Sitz in Rumänien hat nach unserer Ansicht nach nicht bieten, auch wenn auf die Speicherung jeglicher Logfiles verzichtet.

Inhalt

  • Unser Fazit
  • Unternehmen
  • Preise & Tarife
  • Anwendungen
  • Geschwindigkeit
  • Privatsphäre
  • Download & Torrent
  • Router
  • Online Gaming
  • Auf Reisen
  • Kundenservice
  • Funktionen

Unternehmen – ibVPN

ibVPN wurde vor 15 Jahren gegründet und stammt aus Rumänien. Der eher kleinere Anbieter verfügt über VPN-Server in 37 Ländern. Eigenen Angaben nach hat ibVPN über 1 Million Kunden.

ibVPN Geräte

Betriebsstandort
Verrechnungsstandort
Lokale Gesetzgebung hat Einfluss auf Schutz der Kunden
Server-Standorte46
Keine Logfiles
Eigene DNS Server
Virtuelle Server
Dedzitierte Server
RAM-Disk Server
Eigentümer der Hardware
Eigentümer der IP-Adressen

Was kostet ibVPN?

ibVPN bietet vier verschiedene Tarife, die sich nicht nur im Preis, sondern auch in Art und Funktionsvielfalt unterscheiden. So gibt es neben Standard und Ultimate auch einen eigenen Torrent VPN. Außerdem kann man Smart DNS und Proxy extra zukaufen.

➦ Hier geht es zu allen preiswerten VPN-Anbietern aus unseren Tests.

Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (IBDNS Smart DNS - 1 Monate )3 USD (pro Monat INF USD)
Tarif (Standard - 1 Monate )3 USD (pro Monat INF USD)
Tarif (Torrent - 1 Monate )3 USD (pro Monat INF USD)
Tarif (Ultimate - 1 Monate )4.8 USD (pro Monat INF USD)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Konto5
TestmöglichkeitenGeld-Zurück-Garantie

ibVPN kostenlos?

Es gibt keine kostenlose ibVPN Version. Du kannst den vollen Service aber 24 Stunden lang testen, was aber nicht gerade viel Zeit ist. Außerdem bietet ibVPN eine 15-Tage-Geld-zurück-Garantie.

ibVPN VPN Anwendungen

 

ibVPN hat eigene Apps für Windows, Mac OSX, Apple iOS, Linux und Android im Programm. Neu sind nun auch Browsererweiterungen für Google Chrome, Firefox und Opera. An Protokollen verwendet der Anbieter SoftEther, Stealth, SSTP, Shadowsocks VPN.

ibVPN Anwendungen

Verfügbare ProtokolleOpenVPN (TCP)OpenVPN (UDP)PPTPShadowsocksSOCKS5SSTP
Eigene Anwendungen/AppsAndroidApple iOSWindows
KillSwitch Funktion
Sprache der AnwendungenEnglisch

Geschwindigkeit – ibVPN

Wir haben ibVPN natürlich auch einem Geschwindigkeitstest unterzogen. Der Provider konnte dabei mit einer sehr guten durchschnittlichen Leistung über alle VPN-Standorte abschneiden.

Maximale Geschwindigkeit getestet
Download43276 kbps
Upload25816 kbps
Jitter8 ms
Ping69 ms
Getestet mit OpenVPN (UDP) am20.07.2020
Verbindung innerhalb vonDeutschland
Maximale Geschwindigkeit getestet
Download
0
Kbps
Jitter
0
Ms
Ping
0
Ms
Upload
0
Kbps
Deutschland | 20.07.2020

Privatsphäre mit ibVPN

ibVPN führt keine Logfiles, was eine gute Sache ist. Die Daten der Nutzer werden also nicht aufgezeichnet. Allerdings ist der Standort Rumänien im Bezug auf die Privatsphäre schwierig, denn Rumänien hat ein Nahverhältnis zur NSA, daher evtl. PRISM Anbindung. Absolute Anonymität darf man sich von ibVPN also nicht erwarten.

Anonym im Internet
Veränderte virtueller Standort
Schutz vor Auskunftsersuchen
Allg. Überwachung verhindern
Gezielte Überwachung verhindern
Keine Logfiles
Obfusication (Maskierung)

Streaming mit ibVPN

Mit dem Feature ibDNS (Smart DNS – muss nicht gemeinsam mit dem VPN erworb

ibVPN SmartDNS

en werden!) bietet der Provider einen anonyme DNS Server, welcher vor allem bei der Verbesserung der Vermittlungsgeschwindigkeit beim Video-Streaming hilft. ibDNS anonymisiert zwar nicht die eigentliche Identität des Benutzers, schafft aber eben einen spürbar schnelleren Start von Streaminginhalten im Internet und ermöglicht auch den Zugriff auf durch Geoblocking gesperrte Inhalte aus anderen Ländern. Mit ibDNS lassen sich Netflix, Hulu & Co. eben auch OHNE VPN sehen! Denn ibDNS ist auch OHNE den zugehörigen VPN Dienst ab monatlich ca. 3,00 USD erhältlich.

Streaming von TV und Videoinhalten
Nutzung am Heim-Router
Nutzung mit KODI
SmartDNS
FireTV App
Abmahnungen vermeiden
Unterstütze Streaming-Plattformen
Unterstützte internationale Streaming-Plattformen

Download & Torrent mit ibVPN

ibVPN bietet auch einen eigenen Torrent VPN-Service an. Der User erhält Zugang zu Servern, die in torrent-freundlichen Regionen stehen (Niederlande, Luxemburg, Kanada, Bulgarien, Hongkong, Litauen, Russland und Schweden) und die notwendigen hohen Geschwindigkeiten bieten sollen. Auch bei den Funktionen hat ibVPN Passendes für Torrenting/P2P parat: Es gibt einen KillSwitch, DNS- und IPv6 Leak-Schutz und SOCKS5.

Download und Torrent
Torrent Nutzung erlaubt
Eigene Torrent Server
Abmahnungen vermeiden
Portweiterleitungen

Router mit ibVPN verwenden

ibVPN kann an DD-WRT Router und Sabai Router angebunden werden.

Betrieb am VPN-Client Router
Verwendung auf Routern
Load Balancing
Ausfallsfreier Betrieb
Eigene Router Anwendung
Kompatibel mit

Online-Gaming mit ibVPN

Auch Gamer kommen mit ibVPN auf ihre Kosten. Der Provider funktioniert sowohl auf der XBox als auch der PlayStation. Es gibt eigene Gaming-Server. Allerdings sind die Latenzzeiten nicht ideal und es gibt auch keinen DDoS Schutz.

Online Gaming
Geringe Latenzzeiten
Nutzung auf SpielekonsolenPlayStationXBox
DDoS Schutz

ibVPN auf Reisen

ibVPN eignet sich sehr gut für Reisen. Er bietet die Möglichkeit, auch in restriktiven Netzwerken gesperrte Inhalte aufzurufen. In unsicheren Netzwerken bist du ebenfalls mit dem Service geschützt.

VPN für Reisen und im Ausland
Nutzung in restriktiven Netzwerken (China, Hotels)
Obfusication (Maskierung)
Schutz in unsicheren Wifi-Netzwerken
Shadowsocks oder SOCKS5

Kundenservice von ibVPN

ibVPN bietet seinen Usern verschiedene Möglichkeiten, mit dem Support in Kontakt zu treten. Angefangen von einem Ticket-System bis hin zum Live-Chat oder auch einer FAQ-Seite. Der Chat ist rund um die Uhr erreichbar.

Kundenservice
Sprache der AnwendungenEnglisch
KundenserviceLive-ChatE-MailFAQ Webseite
Sprache im Kundenservice

Funktionsübersicht von ibVPN

ibVPN bietet einige interessante Features. Besonders erwähnenswert sind unserer Meinung nach folgende:

  • Schutz vor DNS, IPv6 & WebRTC Leaks: ibVPN verteidigt deine Daten wie IP-Adressen mit einem eingebauten Extra-Schutz in der Software die vor den gängigsten Leaks schützt.
  • KillSwitch: Sollte die VPN-Verbindung plötzlich unterbrochen werden, killt diese Funktion die Verbindung mit dem Internet. Damit erhält der User v. a. bei Aktivitäten wie Torrenting einen zusätzlichen Schutz.
  • direkten Tor-Zugang: ibVPN bietet spezielle Tor-over-VPN-Server, mit denen sich die User direkt vom VPN-Server aus mit einem Tor-Knoten verbinden können. Damit wird die Anonymität noch optimiert.
  • ibDNS/SmartDNS: Mit seiner eigenen SmartDNS-Technologie ibDNS umgeht der Provider Geoblocking beim Streaming und verhindert Geschwindigkeitseinbußen. Dieses Features kann man auch ganz ohne VPN erwerben.
Sonderfunktionen
AlwaysOn Server
Autom. IP-Wechsel
Dedicated Server
Eigene DNS
Eigene Hardware
Firewall
Geteilte IP
IPv4
IPv6 (neu)
Keine Logfiles
KillSwitch
LoadBalancing
Malwarefilter
Multi-Hop VPN
NeuroRouting
Obfuscation (Maske)
Own IP adresses
Own Torrent Server
Portweiterleitungen
RAM-Disk (k.HDD)
SmartDNS
Statische IP
Tracking-Blocker
Virtuelle Server
VPN-zu-TOR

[content-shortcode post_id=2207]


Erstellt am:15. März 2015


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!

2 Gedanken zu “ibVPN Test 2020 – preiswert & ohne Logfiles”

Schreibe einen Kommentar