zenVPN – indische Anonymität und Schlichtheit

Hinterlasse eine Bewertung

zenVPN

4.16
4.4

Geschwindigkeit

5.3/10

Privatsphäre

6.7/10

Ausstattung

3.5/10

Kundenservice

3.3/10

Preis

2.9/10

Positiv

  • Anbieter mit Sitz in Indien
  • Toller Kundenservice über Chat
  • Kostenloser Tarif erhältlich
  • Tolle Alternative für P2P/Torrent Nutzung
  • Absolut keine Logfiles

Negativ

  • Leider nur PayPal + Kreditkartenzahlung möglich
  • Kundeservice + Software nur in Englisch

Verbindungen pro Konto1
Tarif (1 Monat) 5.95 USD
Tarif (12 Monate) 49.95 USD (pro Monat 4.16 USD)
Testmöglichkeiten Kostenloser Tarif verfügbar , Geld-Zurück-Garantie
zenVPN ist ein indischer VPN-Anbieter der völlige Anonymität in eine einfache Handhabung garantiert. Keine Logfilespeicherung, anonyme Zahlungsweisen und sogar ein Gratis VPN Angebot komplettieren den guten Eindruck des Providers generell. Man merkt auch, dass die Betreiber des VPN-Services hauptsächlich Techniker und weniger Marketingprofis sind, es ist alles da was man braucht, aber keinesfalls auch zuviel Marketingsprüche. Wer aber einen sicheren und anonyme Provider sucht für Filesharing oder auch TV-Streaming und dabei absolut auch Privatspähre haben will, der ist mit zenVPN dennoch gut aufgehoben.

Fakten:

  • Unternehmensstandort: Indien
  • VPN Standorte: in 45 Ländern
  • VPN Server verfügbar: 65+
  • IP-Adressen: 3.800+
  • Zahlungsarten: Bitcoin, PayPal, Skrill, Kreditkarten, UnionPay
  • Benutzerdatenspeicherung: KEINE Logfiles, KEINE Benutzerdatenspeicherung
  • Zugangssoftware verfügbar für: Windows, für alle anderen werden OpenSource Lösungen vorgeschlagen

Preise:

  • 1 Woche um 2.95 USD
  • 1 Monat um 5.95 USD
  • 24 Monate (Jahr) um 49.95 USD

Fazit:

Ein wirklich preiswerter VPN-Anbieter mit extrem hoher und auch glaubwürdiger Anonymität. Ideal zum Filesharing, TV-Streaming auch geeignet, darüber hinaus kann man es leicht riskieren dort Kunde zu werden, den der Anbieter bietet zum Testen auch einen kostenlosen VPN-Dienst an.

 


Erstellt am:2. Januar 2016


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!


Weitere interessante Artikel

Hotspotshield Logo

HotspotShield Testbericht: VPN-Service mit engen Beziehungen zu US-Diensten und Behörden.

"Die Hotspotshield Benutzer vertrauen in den Schutz der Privatsphäre von Ausländern durch US Behörden." Darum unterscheidet sich dieser Testbericht auch ...

Privat-Spionage 2.0: Illegale Handywanzen erfüllen die gemeinsten Träume jedes Stalkers

Hast du schon mal von Spionage-Apps fürs Smartphone gehört? Falls nicht: Diese gemeinen Helfer zur Überwachung von Personen, deren Messages, ...
DNA Hacker

DNA-Forscher zeigen, dass anonyme Daten längst nicht mehr anonym sind

Anonymität zumindest deiner eigenen DNA? War gestern: In Datenbanken und auf genealogischen Webseiten finden sich mittlerweile dermaßen viele DNA-Daten, dass ...

2 Gedanken zu “zenVPN – indische Anonymität und Schlichtheit”

  1. Geschwindigkeit

    10

    Privatsphäre

    4.2

    Ausstattung

    5

    Kundenservice

    10

    Preis

    6.8

    Einfach, wir haben gerade auch die neue Version für Windows probiert, schnell installiert und schlicht, aber es tut was es soll 🙂

Schreibe einen Kommentar

×
Fehler bei
der Übermittlung.
×
Erfolgreich.

Coupon wurde erfolgreich gesendet.

Nimm Dein Telefon zu Hand.