Video: Katharina Nocun “Unsere Daten!” – interviewt bei Jung & Naiv

Katharina Nocun ist eine bekannte und durchaus kritische Internet-Bloggerin, Datenschützerin und Aktivistin, welche sich auch viel zu den Themen “Datenschutz” hervorgetan hat.Sie war von Mai bis November 2013 politische Geschäftsführerin der Piratenpartei Deutschland (Dort ist sie aber bereits nicht mehr Parteimitglied) und leitete bei Campact unter anderem die Kampagne „Schutz für Edward Snowden in Deutschland“. Ihre einfache, direkte und verständliche Ausdrucksweise ist auch bei dem Interview zu erkennen und lässt komplexe Themen schnell zu erfassen. Es ist in jedem Fall ein Beitrag, der sich lohnt anzusehen.

Katharina Nocun, Bildquelle: Wikipedia
Katharina Nocun, Bildquelle: Wikipedia

Tilo Jung interviewte Katharina Nocun, zu aktuellen Themenbereichen:

  • Vorratsdatenspeicherung
  • Überwachung in einer Demokratie
  • Datenschutz im Alltag

Katharina geht’s zunächst um die Vorratsdatenspeicherung:

  • Warum ist sie dagegen?
  • Gibt es eine Vorratsdatenspeicherung, der Katharina zustimmen würde?
  • Wie ist sie politisiert worden?
  • Warum interessiert sie sich so sehr für unsere Daten?
  • Welche Daten gehören mir und nur mir?
  • Was ist so schlimm daran, dass ich mit meiner Privatsphäre bezahle?
  • Warum kritisiert Katharina Facebook, aber nutzt das soziale Netzwerk selbst?
  • Warum gibt es keine erfolgreichen “non-profit social networks”?
  • Welche Behörden haben welche Daten über mich?
  • Was ist das Problem mit der Schufa?
  • Warum sollte mich meiner Lieblingssauna nicht beim Nacktsein filmen?
  • Gibt es gute Datensammler?

Katharina`s Web Tipps:

  • Datenschmutz (Auskunftsersuchen bei Behörden generieren)
  • Algorythmwatch (Initiative die die Vorgehensweise von automatischen Filtern und Einstufungen zB Schufa aufklären möchte)

Jung&Naiv hat das Interview am 7. Juni 2018 im Buchladen “Ocelot” aufgenommen. 

 



Fragen & Hilfe - Kontakt

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.