Vergleich: NordVPN, VyprVPN, Surfshark & CyberGhost

NordVPN, VyprVPN, Surfshark, CyberGhost Vergleich

Dieser große Vergleich stellt die derzeit bekanntesten VPN Services in Europa gegeneinander auf.

NordVPN, VyprVPN, Surfshark und CyberGhost scheinen recht ähnliche VPN Services zu sein, in einem direkten Vergleich zeigen sich aber dennoch deutliche Unterschiede. In diesem Vergleich wirst Du auch tabellenartig die vier Anbieter miteinander vergleichen können, dabei wirst Du erkennen, dass diese vier sich technisch und auch in den Details sehr stark unterscheiden.

Die besten VPN Anbieter auf einem Blick:

NordVPN

NordVPN Logo
NordVPN Logo

Aktuell bereits sehr schnell wachsender VPN Service, welcher auch von vielen bekannten YouTuber empfohlen wird. Der Service hat in 3 Jahren mehr als 2 Millionen aktive Kunden gewinnen können, was eine beachtliche Leistung ist. Derzeit werden mehr als 5000 Server an 70+ Standorten weltweit betrieben.

VyprVPN

square vyprvpn
VyprVPN Logo

Der Service firmiert aus Datenschutzgründen in der Schweiz und wurde im Familienunternehmen Goldenfrog bereits vor mehr als 10 Jahren gegründet. 100% eigene Rechenzentren heben den Service deutlich vom Mitbewerb ab, welcher weiterhin auf gemietete Standplätze oder Server setzt.

Surfshark VPN

Surfshark VPN Logo
Surfshark VPN Logo

Surfshark ist ein relativ neuer Service, der in den vergangenen zwei Jahren aber beachtliche Funktionsvielfalt implementierte, darunter auch sehr innovative technische Lösungen die den Service unvergleichbar machen. Oder doch nicht? In jedem Fall einer der besten VPN im Jahr 2019.

CyberGhost VPN

 

CyberGhost VPN Logo
CyberGhost VPN Logo

Der ehemals rumänische VPN Service wurde vor 3 Jahren an eine israelische Firma verkauft und ist nun ein Schwesterservice von zenmate und anderen Onlione-Services. Es hat sich vom Funkionsumfang seither nicht mehr viel getan. Kann der Service heute noch mithalten?

Testbericht

NordVPN ist einer der besten VPN-Allround-Services am Markt, derzeit am häufigsten erwähnt.

Testbericht

VyprVPN bietet eigene Rechenzentren und hat in mehr als 10 Jahren keine Schwachstellen gezeigt.

Testbericht

Surfshark ist der innovativste VPN im Jahr 2019 und glänzt mit perfekten Apps, und tollen Funktionen.

Testbericht

CyberGhost ist ein Urgestein deutscher VPN Services, oft genutzt, beliebt und immer noch aktuell.

Wozu einen VPN verwenden? Empfohlene Anwendungsgebiete

Die Anforderungen an die VPN Services sind ebenfalls sehr unterschiedlich, die vier dargestellten Services aber decken im Grunde alle die Hauptanforderungen der Nutzer ab, was man auch von den führenden VPN Services des Marktes erwarten kann.  Man merkt aber, dass sich zum Beispiel CyberGhost eher dem US-Markt neuerdings verschrieben hat und zum Beispiel im Bereich des Streamings von deutschen Portalen weniger zu bieten hat als die anderen Services.

Firmenvergleich – unterschiedliche Strukturen

Der Standort der Unternehmen kann natürlich bei einem VPN Service für Datenschutz einige Auswirkungen haben, weshalb die meisten auch nicht innerhalb der EU angesiedelt sind, ebenso kann man dies bei diesen Services so sehen. Offshore oder Schweiz sind beliebte orte, wo die Betreiber nicht zur Speicherung der Nutzerdaten durch Behörden gezwungen werden können.

 

Preisvergleich & Tarife

Die Tarife der VPN Anbieter sind typischerweise nicht so einfach  vergleichbar. Dazu beachtenswert ist auch, dass aber alle Anbieter unlimitierten Datentransfer und beliebig viele Standortwechsel zulassen, allerdings kann man ein Benutzerkonto nicht immer auf beliebig vielen Geräten (Verbindungen) zur selben Zeit verwenden. Bei unlimitierten Angeboten kann man daher auch die ganzen Familiengeräte mit nur einem einzigen Konto nutzen, das hilft zusätzlich zu sparen.

Privatsphäre & Datenschutz

Datenschutz und auch Sicherheit vor Ausforschung gehört für viele Leser einfach zusammen. Dabei ist der Unternehmensstandort aber auch die Infrastuktur des Anbieters wichtige Kennzeichen. Wir testen die Anbieter aber darüber hinausgehend auch anhand Ihrer Datenschutzbedingungen, und überprüfen jedes Detail darauf, ob diese auch eingehalten werden oder überhaupt glaubhaft sind. Alle vier Anbieter sind hier sicherlich vorbildlich, wobei klarerweise VyprVPN mit eigenen Rechenzentren und ohne Drittanbieter die die Server stellen oder auf dessen Namen die IP Adressen registriert wurden sicherlich eine besondere positive Ausnahme. 

Geschwindigkeit regelmässig getestet

Wir testen die VPN Services alle zwei Wochen und erfassen die Ergebnisse in Statsistiken die vergleichbar und reproduzierbar sind. Die angegeben Werte sind daher meistens nicht älter als 2 Wochen. Worauf wir immer wieder hinweisen müssen ist, dass Geschwindigkeitstests meistens für DSL Nutzer im Internet verfügbar sind, und diese bei den VPN Service sehr unterschiedlich aber zu eigentlich gar keinen vergleichbaren Werten führen, weshalb wir eigene Testserver dafür betreiben und diese Tests immer gleichlautend mit 1000 MB an nicht komprimierbaren Daten ausführen.

 

Download & Torrent & Abmahnungen

Wer mit anderen Dateien tauscht, was jeder der Torrent verwendet auch automatisch macht, der ist dabei nicht anonym, denn die eigene IP Adresse wird an tausende andere Server übermittelt und daraus folgen oftmals auch teure Abmahnschreiben oder andere unliebsame Überraschungen.

Wer heute also Dateien aus dem Internet ladet oder wie beschrieben auch mit anderen tauscht, der sollte sich immer 100% ig schützen, dazu gehören auch Funktionen wie KillSwitch oder andere die dabei einen Sicherheitspolster bieten können.

Streaming & Schutz

Streaming im Internet hat eigentlich das bisherige TV bereits verdrängt, dabei gibt es dennoch verschiedene Probleme die diese Techniken hat. Zum einen sollte man sicherstellen, dass die Quellen von denen man INhalte streamt auch sicher sind oder man sollte sich mit einem VPN bestmöglich schützen.

Der andere Grund um einen VPN zu verwenden ist natürlich auch die Umgehung geografischer Sperren.

Deutsche Video-Plattformen; Netflix, Amazon, DAZN & Co

Vorsicht viele Anbieter sagen nicht genau ob Netflix auch mit den deutschen Inhalten nutzbar ist, denn meistens wird dies nur über die USA aber auch dann nur mit englischen Inhalten ermöglicht.

Anwendungen auf allen Geräten

Die Frage stellt sich bei diesen Anbieter natürlich nicht, die Services bieten alle die wichtigsten Apps/Anwendungen für die gängigsten Geräte an.

Am Router verwenden

Für den Betrieb auf VPN-Routern sollten Services stabile Ausfallsfreie Verbindungen garantieren können, dies wird technisch am besten über LoadBalancing realisiert, welches nur 2 dieser vier Anbieter haben.  Ebenso können alternative Protokolle wie Shadowsoscks oder PPTP auf vielen Routern deutlich schnellere Übertragungsgeschwindigkeiten bieten, auch das ist aber nicht überall verfügbar. Wer daher einen der vier Anbieter auf einem Router verwenden will, der sollte zwei Mal genauer darauf achten. 

Auf Reisen verwenden

Für Reisende gehört ein VPN zur Grundausstattung, darum sind die Apps und auch die Möglichkeit gesperrte Netzwerke dennoch verwenden zu können eine der wichtigen Kriterien in diesem Bereich. Hier ist lediglich CyberGhost abgeschlagen, obwohl die Apps an und für sich gut sind, bietet der Service keine Möglichkeit die eigenen Daten zu verstecken und wird deshalb auch in China und Türkei teilweise oder in Dubai blockiert. 

Online-Gaming mit VPN

Spannende Online Games erfordern stabile Verbindungen und vor allem geringe Latenzzeiten. Da unterscheiden sich die Services bereits stark, was auf die unterschiedlichen technischen Ansätze zurückführbar ist. VyprVPN ist zudem auch Betreiber eines bekannten Online Game Netzwerkes (Outfox) und weiss daher genau, wie man Online Spiele in Netzwerken behandeln muss. 

Funktionsübersicht – Details

Kundenservice 

Wir erreicht man den Kundendienst, wenn es einmal nötig ist? Hier bieten alle sehr gute Kontaktmöglichkeiten und auch in deutscher Sprache an. 

NordVPN

Testbericht

NordVPN ist einer der besten VPN-Allround-Services am Markt, derzeit am häufigsten erwähnt.

VyprVPN

Testbericht

VyprVPN bietet eigene Rechenzentren und hat in mehr als 10 Jahren keine Schwachstellen gezeigt.

Surfshark VPN

Testbericht

Surfshark ist der innovativste VPN im Jahr 2019 und glänzt mit perfekten Apps, und tollen Funktionen.

CyberGhost VPN

Testbericht

CyberGhost ist ein Urgestein deutscher VPN Services, oft genutzt, beliebt und immer noch aktuell.


Erstellt am:24. Dezember 2019


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!

4 Gedanken zu “Vergleich: NordVPN, VyprVPN, Surfshark & CyberGhost”

Schreibe einen Kommentar

×
Fehler bei
der Übermittlung.
×
Erfolgreich.

Coupon wurde erfolgreich gesendet.

Nimm Dein Telefon zu Hand.