Tipp: Netflix Abo mit einem VPN zu deutlich billigeren Preis erwerben!

Wer Netflix seit geraumer Zeit nutzt, dem wird bereits aufgefallen sein, dass der Service nach und nach teurer wird.

Aber nicht in allen Ländern!

Daher besteht die Möglichkeit ein normales Netflix Abo auch in einem anderen Land abzuschließen und natürlich genauso zu nutzen wie das aus dem eigenen Land. Da besteht kein Unterschied. lediglich der Preis und die enthaltenen Leistungen sind andere. Daher ist das echt lohnend.


Beispiel: Netflix Abo billiger über Türkei buchen.

Netflix Nutzer aus der Türkei bezahlen statt Euro einen USD Dollar Preis, was bereits eine Kostenreduktion von fast 25% ergibt. Dazu sind in dem Premium Tarif um $13.99 bereits die Leistungen enthalten, welche in Deutschland nur im Ultra Tarif um €19.99 enthalten sind.

Netflix Tarife in Türkei sind billiger und bieten mehr Leistung
Netflix Tarife in Türkei sind billiger und bieten mehr Leistung

Beispiel: Netflix Abo billiger über Italien buchen

Netflix Nutzer aus Italien kann man statt innEuro auch per  USD Dollar bezahlen, was bereits eine Kostenreduktion von ca 20% ergibt. (1 Euro = ca 0,80 USD) Dazu sind in dem Premium Tarif um $13.99 bereits die Leistungen enthalten, welche in Deutschland nur im Ultra Tarif um €19.99 enthalten sind.

Netflix Tarife in Italien sind billiger und bieten mehr Leistung
Netflix Tarife in Italien sind billiger und bieten mehr Leistung

Netflix Tarife in Österreich und Deutschland sind teurer und bieten weniger Leistung

Netflix Traife in Österreich und Deutschland sind teurer und bieten weniger Leistung
Netflix Traife in Österreich und Deutschland sind teurer und bieten weniger Leistung

Tarifvergleich: Netflix Deutschland mit Türkei oder Italien!

Im Netflix Tarif in Österreich und Deutschland muss man den “Ultra Tarif um €19.99” buchen um die selbe Leistung wie in den anderen Ländern im “Premium Tarif um USD 13.99” zu erhalten.

Der Tarifunterschied HDR ist im Premium Tarif der beiden Vergleichsländer enthalten und dient nur dazu, Nutzer vorzumachen eine andere Leistung zu erhalten!

Der Preis ist einmal in Euro und einmal in USD, was den Preisunterschied noch einmal deutlich größer macht.

  • €19.99 = $25
  • $13.99 = €11.50

Also man zahlt daher statt €19.99  nur in etwa €11.50.

Das ergibt eine Differenz und Ersparnis von €8.49 pro Monat!


Es gibt keine Leistungsunterschiede, die selben Inhalte sind überall verfügbar.

Es sind die selben Leistungen in allen Abos enthalten, egal wo dieses abgeschlossen wurde. Wenn man Netflix von zu Hause aus nutzt, dann hat man auch die selben Inhalte wie alle anderen Netflix Nutzer.


Wie kannst Du über ein andere Land Netflix buchen?

1) VPN Zugang bestellen oder einrichten

Du benötigst einen VPN-Service mit dem Du dich in die verschiedenen Länder verbinden kannst. Wir haben im Test den Anbieter NordVPN (Testbericht) dafür verwendet. Es geht aber auch mit anderen Anbietern.

2) Mit VPN in ein anderes Land verbinden

Dann verbindest Du Dich mit dem VPN-Service zu einem anderen Land, Netflix und alle anderen Webseiten denken nun, dass Du dort bist. Daher zeigt Dir Netflix aber auch andere Seiten damit den “lokalen Tarif” an.

3) Netflix Abo Bestellen

Der Rest der Bestellung geht wie gewohnt: Du benötigst eine E-Mail-Adresse und eine Zahlungsmöglichkeit wie PayPal oder Kreditkarte. Es wird bei der Zahlung nicht beachtet wo dieses Konto registriert ist. Daher gibt es auch keine Probleme mit dem Bestellvorgang,

Tipp für bestehende Netflix Kunden:

Wenn Du bereits ein Netflix Abo hast und nun wechseln willst, dann kündige Dein Abo einfach. Sobald es ausgelaufen ist, machst Du mit einer anderen E-Mail-Adresse einfach ein Neues.

Hinweis/Erklärungen:

Die angezeigten Tarife sind Momentaufnahmen und wir haben gehört, dass es deutlich größere Unterschiede über andere Länder gibt. Da gilt es eventuell selbst auch auzuprobieren. Vergiss nicht einen Browser zu verwenden, der keine Cookies speichert, (Ikognito Fenster oder Privat-Fenster im Browser verwenden) sonst kann es sein, dass sich die Preisangaben nicht verändern obwohl Du über VPN mit einem anderen Land verbunden bist.  Die USA hat im Regelfall konstant niedrige Preise und alleine der USD zu EURO Vorteil macht dabei einiges aus. Es gibt keinerlei Probleme aber bei der Nutzung des eigenen Netflix Abos, wenn man diese Vorgehensweise wählt.

>> Solltest Du gerade zufällig in einem anderen Land Dich aufhalten (zB. Urlaub), dann kannst Du das auch OHNE VPN versuchen, Netflix erkennt Deinen Standort durch die genutzte IP-Adresse.  Und Du kannst direkt dann dein Abo auch dort machen und zu Hause weiter verwenden.



Fragen & Hilfe - Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.