Anleitung: VPN-Services einfach kostenlos testen. Welche Anbieter und wie geht das?

Einige VPN-Anbieter lassen sich auch kostenlos testen. Dabei sind in vielen Fällen ausser einer gültigen E-Mailadresse keine weiteren Angaben notwendig. Durch die Testphasen lassen sich die Funktionen als auch die Anwendungen testen. Man unterscheidet dabei zwischen Anbieter die die gesamte Leistung für den Testbetrieb ermöglichen, oder VPN-Services die man auch uneingeschränkt und halt nur zeitlich limitiert ausprobieren kann. In der folgenden Liste haben wir versucht auch die Bedingungen daher anzugeben, mit denen die Anbieter auch unverbindlich auszuprobieren sind.

Den VPN-Anbieter risikolos kennenlernen.

Gerade auch zum Kennenlernen eignen sich diese Angebote sehr gut. Dennoch raten wir sich auch vorab zu informieren, ob der Anbieter den entsprechenden Anforderungen überhaupt gerecht wird. Denn man verliert sonst nur die eigene Zeit durch das Testen und ärgert sich vielleicht auch noch, wenn der Anbieter dann den eigenen Bedürfnissen ohnehin nicht entspricht.

Um einen sicheren Anbieter wählen zu können, muss man mehre Kriterien beachten. (Speichert der Anbieter Logfiles? Verwendet er eigene Server oder mietet er diese nur? In welchem Land ist der Unternehmensstandort? Welche Arten der Datenübertragung bietet er an? usw..) Ich habe hier einige Kriterien im Detail beschrieben und einige VPN-Services demnach bewertet: https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/vergleich-anonymitaet-privatsphaere/

Limitiertes Testen oder die Geld-Zurück-Garantie

In vielen Fällen ist die Testphase eben nicht nur zeitlich limitiert, sondern hat auch noch Datenbegrenzungen oder Geschwindigkeitsbegrenzungen. Damit muss man einfach leben. Es ist aber verständlich, da die Anbieter die Testzeiträume ja nicht für den Dauerbetrieb sehen. Daher sind auch oft „Geld-Zurück-Garantie“ Angebote in einigen Fällen die bessere Wahl. Zum einen weil man dann einen längeren Zeitraum zur Verfügung hat um eine Entscheidung treffen zu können und dann auch meistens nicht limitiert ist und damit den vollen Umfang des Servicepaketes nutzen und auch ausprobieren kann.

Eine Authentifikation durch die  Abbuchung eines kleinen Betrages ist ebenso manchmal Voraussetzung, was dazu führt, dass der Anbieter eben auch verhindern kann, dass eine Person den Service mehrfach „testen“ kann. Eine durchaus auch verständliche Vorgangsweise.

 

Zusammenfassung
VPN-Anbieter die man kostenlos testen kann!
Beitragstitel
VPN-Anbieter die man kostenlos testen kann!
Beschreibung
Welche VPN-Services lassen sich auch kostenlos testen bevor man diese kaufen muss? Es gibt eine Vielzahl an Anbietern, allerdings sind die Bedingungen unter denen man diese auch kostenlos testen kann unterschiedlich. Die angegebene Liste soll Dir dabei helfen, den richtigen Anbieter für einen Test zu finden.
Author
Verfasser
vavt.de
Verfasser Logo

Schreibe einen Kommentar