Schweizer VPN Anbieter im Vergleich

Die Schweiz eignet sich hervorragend als Standort für einen VPN-Anbieter. Die Gesetze erlauben auch die strengsten Vorkehrungen zum Schutz der eigenen Kunden zu treffen. Darüber hinaus unterhält die Schweiz als souveräner Staat, keine Auslieferungsabkommen mit befremdeten Geheimdiensten über den Datenaustausch von schweizer Unternehmen.

  • schweiz-flagge VPN Anbieter Vergleich
    Schweizer VPN-Anbieter zählen zu den sichersten Services, weltweit.

    Dazu kommt aber auch der sprachliche Vorteil (Service in Deutsch) und die Kundenorientierung die die meisten schweizer Unternehmen bieten.

  • Die Schweiz hat übrigends keine Internetsperren oder Blockaden, und gehört daher zu den „freiesten Ländern im Internet“.
  • Behördliche Auskünfte werden nach den strengen Gesetzen zum Schutz der Privatsphäre gehandhabt und werden generell nur bei schweren Verbrechen geahndet, wobei es hier keine generellen Vereinbarungen darüber mit dem Ausland (Geheimdiensten) gibt.
  • Was aber noch viel wichtiger erscheint: Unternehmen und VPN-Anbieter in der Schweiz werden keinesfalls gezwungen, Daten über Ihre Kunden zu erheben oder zu speichern (Logfiles) Dadurch ist sichergestellt, dass selbst bei Anfragen keine Daten aufliegen. Im Idealfall werden auch die Verrechnungen nicht direkt über die Schweiz ausgeführt, womit sich keine Verbindung zwischen Zahlungsdaten und den Benutzern herstellen lässt.

Schweizer VPN-Anbieter sind daher uneingeschränkt zu empfehlen, wenn es um Anonymität und Sicherheit im Internet geht.

Kostenlose VPN mit schweizer Servern gibt es leider keine. Der Grund dafür, sind die relativ hohen Kosten für einen Standort in der Schweiz.

 

Schweizer VPN Anbieter aus unserem Test:

# Anbieter Testergebnis Beschreibung Preis/Mon Wertungen Link
1

VyprVPN

94.61
Testbericht

VyprVPN ist ein Produkt des schweizer Unternehmens "GoldenFrog". Das Unternehmen ist seit mehr als 30 Jahren in der Entwicklung modernster Verschlüsselungstechniken und damit zusammenhängender Services tätig. Dementsprechend innovativ sind auch die Features von VyprVPN ausgefallen. Kunden von VyprVPN erhalten zusätzlich einen inkludierten sicheren und anonyme DNS Server UND ein selbstentwickeltes VPN Protokoll "Chameleon" mit 256-Bit Verschlüsselung.

€3.50

Geschwindigkeit
96.4625
Privatsphäre
92.75
Ausstattung
99
Kundenservice
93.3125
Preis
91.5
VyprVPN
2

Perfect Privacy VPN

94.42
Testbericht

Perfect Privacy ist ein schweizer VPN-Anbieter der besonderen Wert auf die Geheimhaltung und Wahrung der Identität der Benutzer legt. Selbst als vor einem Jahr ein VPN-Server durch den US Geheimdienst beschlagnahmt wurde, weil der Anbieter eine Kooperation mit den Behörden verweigerte, gelang es den Behörden nicht, Benutzerdaten auszulesen. Tja, wer sich so ins Zeug wirft, um

€8.95

Geschwindigkeit
99.4
Privatsphäre
99.404
Ausstattung
94.76
Kundenservice
99.292
Preis
79.24
Perfect Privacy
3

ProtonVPN

76.20
Testbericht

ProtonVPN ist der VPN Service des häufiger bereits bekannten ProtonMail Services aus der Schweiz. Während viele Anbieter derzeit vereinfachte Tarifstrukturen anbieten um den Nutzern die Übersicht zu vereinfachen, geht ProtonVPN den anderen Weg und fängt bereits mit einem nicht ganz durchschaubaren Tarifmodell an. Da wir aber viele Leser haben, welche nun unsere Meinung nach diesem

€4.00

Geschwindigkeit
92
Privatsphäre
87
Ausstattung
62
Kundenservice
90
Preis
50
ProtonVPN
4

TOR

67.80
Testbericht

Das  ONION Netzwerk ("TOR" The Onion Router) ist seit vielen Jahren ein vorwiegend "crowdfinanziertes" Projekt, dass sich der freien Anonymisierung aller Internetbenutzer verschrieben hat. Edward Snowden und auch andere Experten empfehlen das Netzwerk und auch einige daraus oder nebenbei durch die Gemeinschaft entwickelte Tools um die eigene Identität im Internet zu schützen. Heute bietet TOR

$0.00

Geschwindigkeit
40
Privatsphäre
99
Ausstattung
50
Kundenservice
50
Preis
100
TOR Project


Fragen & Hilfe - Kontakt

1 Gedanke zu “Schweizer VPN Anbieter im Vergleich

Schreibe einen Kommentar