Anleitung: Hola VPN mit ASUS Router verwenden

In dieser Anleitung zeigen wir Dir wie Du Hola VPN mit einem ASUS Router sehr einfach gemeinsam verwenden kannst.

Hola VPN Trusted
Hola VPN Trusted

Hola VPN für Streaming

Hola VPN gehört zu den besten Anbietern wenn es um Streaming von TV Kanälen oder Premium Diensten im Internet und im Ausland geht. Der Service unterstützt die meisten deutschsprachigen aber auch noch tausende andere Streaming Dienste weltweit. Um HolaVPN auch zu nutzen um Inhalte auf dem SmartTV gerät sehen zu können ohne geografische Sperren, kann man den Service auf einem Router verwenden. Alle am VPN Router angeschlossenen Geräte werden dann virtuell an dem neuen Standort erscheinen und damit werden auch die geografischen Sperren der Streaming Dienste nicht mehr wirksam sein.

Hola VPN Testbericht //  Hola VPN bestellen

ASUS VPN Router

Die VPN Router sind sehr einfach zu Hause verwendbar und werden an den eigenen Internet-Router und zwischen diesem und dem zu schützenden Geräten angeschlossen. Wir haben eine vollständige Anleitung wie man dies macht auch veröffentlicht.

Anleitung: Hola VPN mit ASUS Router verwenden 1

 

ASUS Router Ersteinrichtung

VPN Router in Betrieb nehmen. Der VPN Router muss das Protokoll: „VPN-Client „PPTP“ unterstützen. Die ASUS Router unterstützen dies seit einigen Jahren und werden daher von uns dafür empfohlen. ASUS VPN Router kann man bereits ab ca 30 Euro kaufen.  Eine Liste aller ASUS Router dafür findest Du hier: VPN Router Liste

ASUS RT-AC85P-2Bestes Preis/Leistungsverhältnis: ASUS RT-AC85P

Der ASUS Router RT-AC85P gehört zu der Mittelklasse der ASUS Router und hat ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis basierend auf der verfügbaren Geschwindigkeit die bei PPTP bei fast 100MBit/s liegt und einem sehr attraktiven Preis für unter 90 Euro. Man kann damit auch mehrere Geräte zu Hause gleichzeitig mit 4k Qualität Filme streamen lassen. 

Es gibt auch noch preiswertere ASUS Router, diese haben aber meistens deutlich weniger verfügbare Geschwindigkeit bei der Übertragung der verschlüsselten Daten zu VPN Anbietern zur Verfügung.

Testbericht / Link zu Amazon

 

Hola VPN auf ASUS Router

Wie im folgenden Video siehst Du wie einfach die Installation von Hola VPN am ASUS Router ist:

Anleitung: Hola VPN mit ASUS Router verwenden 2

Im folgenden haben wir auch noch jeden Schritt mit Bildern für Dich bereit gestellt. Bei Fragen kannst Du uns jederzeit gerne kontaktieren.

Anleitung: Hola VPN auf ASUS Router installieren

In dieser Anleitung zeigen wir Dir, wie Du Hola VPN sehr einfach auf einem vorhandenen ASUS Router verwenden kannst. Du musst dazu ein Premium oder Ultra Hola Konto bereits haben. Der ASUS Router sollte mit dem Internet verbunden und eingeschaltet sein.
1
Am ASUS Router anmelden

Gehe auf den ASUS Router und melde Dich mit Deinem Benutzerkonto an

2
VPN wählen

Gehe seitlich im Menue auf „VPN“

3
VPN-Client wählen

Wählen oben im Menue „VPN-Client“ aus

4
Profil erstellen

Klicke „Profil erstellen“ ein PopUp Fenster öffnet sich.

5
PPTP muss ausgewählt sein

Achte darauf, dass im PopUp Fenster auch „PPTP“ gewählt ist.

6
Router wählen

Gehe auf die Hola VPN Seite für Router Konfiguration:
Hola Router Konfiguration

Es ist dort nur ein Router angeführt: „Keenetic Ultra“ das ist aber OK. Du kannst weiter nach unten scrollen.

7
Ziel-Land wählen

Wähle in der Ansicht einen gewünschten Standort aus zu dem Du dich verbinden möchtest,

8
Verbindungsdaten erstellt

Du siehst die Verbindungsdaten angezeigt die im ASUS Router eingefügt werden sollten.

9
Verbindungsdaten kopieren

Kopiere die Daten am besten einzeln und füge diese im ASUS ein.

10
Daten eintragen

Die „Beschreibung kannst Du selbst frei wählen. Die anderen Daten stammen von der Hola VPN Konfigurationsseite.

11
MPPE Verschlüsselung wählen

Wähle bei der MPPE Verschlüsselung „MPPE-128“ aus.

12
Einstellungen anwenden

Übernimmt die Einstellungen mit „Anwenden, OK“

13
VPN Verbindung aktivieren

Du siehst nun die erste Verbindung angelegt und kannst diese rechts „Aktiviert“ aktivieren. Der Übersetzungsfehler ist etwas irreführend, aber lass Dich davon nicht beeindrucken, folge dem Bild.

14
Mit HolaVPN verbunden

Die Verbindung ist nun erstellt, alle Daten werden über den gewählten Hola VPN Server nun gesendet on darüber empfangen werden.

15
WAN Einstellungen

Ändere nun noch die DNS Einstellungen, dafür gehst Du im Menue links auf „WAN“

16
DNS manuell verwalten

Die DNS werden standardmässig automatisch von Deinem Internetrouter bezogen, das müssen wir ändern, wähle daher dort „Nein“ aus

17
DNS Server eintragen

Im sich öffnenden Feldern gibst Du nun die DNS Server ein:

  • 1.1.1.1
  • 1.0.0.1
18
DNS Einstellungen anwenden

Danach musst Du die Daten noch übernehmen „Anwenden“

19
IP Standort prüfen

Öffne nun unsere IP Check Seite:

IP Check

Du solltest nun Deinen neuen virtuellen Standort dort sehen können. 


Erstellt am:23. August 2021

Artikel aus der gleichen Kategorie:

Schreibe einen Kommentar