Rai im Ausland sehen. (RaiPlay) Wie geht das?

RAI Play TV wird im Ausland blockiert. Warum?

Personen die gerne RAI Programme über das Internet sehen möchten, können dies ausserhalb von Italien nicht tun. Der Grund dafür sind geografische Sperren die eingerichtet wurden um urheberrechtlichen Ansprüchen gerecht zu werden. Italiener die im Ausland leben können daher den TV Kanal nicht ohne ein Umgehungsmassnahmen sehen. 

Wir haben daher getestet welche Möglichkeiten es gibt um RaiPlay auch im Ausland nutzen zu können!

Rai – Radiotelevisione Italiana

Der größte italienische TV Kanal ist eine der bevorzugten Informationskanäle von Italienern die im Ausland leben und wird daher täglich von Millionen Personen auch über das Internet genutzt. 

Über die Plattform RaiPlay werden über das Internet aber alle Kanäle der Unternehmensguppe live ausgestrahlt. In der umfassenden Mediathek sind ausserdem hundertausende an RAI Filmen und Eigenproduktionen abrufbar.

RAI Fehlermeldung beim Zugriff aus dem Ausland:

Siamo spiacenti. RAI detiene i diritti per to streaming del contenuto esclusivamente per connessioni dall Italia.

manchmal auch einfach:

Il contenuto potrebbe essere non disponibile a causa di un problema di rete

Dabei wird die IP Adresse des Nutzers erkannt und nach geografischen Merkmalen überprüft. Befindet sich der Nutzer dann im Ausland, dann sieht er die Fehlermeldung und kann auf die Inhalte nicht zugreifen. 

RAI im Ausland Fehlermeldung
RAI im Ausland Fehlermeldung

 

RAI sperrt VPN Nutzer im Ausland

Durch die gezeigten Sperren werden aber nicht nur die IP nach geografischen Merkmalen abgefragt, sondern auch ob die Nutzer gerade einen VPN Service verwenden. Da VPN Services genau zur Umgehung von diesen Sperren verwendet werden können, sind diese auch ein Dorn in den Augen der Urheberrechte Vertreter.  Aber es gibt natürlich VPNs die auch wiederum als Ansporn hatten und die es schafften daher auch RAI im Ausland nutzbar zu machen. 

VPN Services die sich an Rai und RaiPlay anpassen!

Es sind aber nicht viele VPN derzeit die das bereits ermöglichen. Das Problem dabei ist auch, dass sich hier die Gegebenheiten schnell ändern und daher auch  ständiger Nachbesserungsbedarf besteht für die VPN Services um nicht als VPN Services von RAI erkannt zu werden. 

RAI mit hide.me VPN
RAI mit hide.me VPN
HIDE.ME VPN
HIDE.ME VPN

Hide.me VPN

Der Service mit Sitz in Malaysia ist komplett in deutscher und italienischer Sprache ausgelegt.  Neben einer wirklich einfachen Handhabung kann man hide.me VPN auch auf allen Geräten oder auch auf VPN-Routern für zu Hause verwenden. Damit wird es möglich alle Geräte zu Hause darüber zu mit einer italienischen IP Adresse zu versorgen und auch RaiPlay auf allen Geräten nutzen zu können.  Es gibt Anwendungen für Windows, macOS, Apple iOS und Android Geräte zusätzlich.

Testbericht hide.me VPN

Anleitung: RaiPlay im Ausland sehen!

Wer Rai sehen möchte greift dabei auf die Internetplattform RaiPlay zu. Dazu muss man sich dort auch registrieren und kann danach wenn man in Italien ist auf die Inhalte zugreifen. 

Um hide.me nutzen zu können muss einen Zugang erstellen.

  1. Mach Dir ein Benutzerkonto bei Hide.me VPN
  2. Sobald Du den Kauf abgeschlossen hast, verfügst Du über einen Benutzernamen (E-Mail) und das Passwort.
  3. Lade Dir die passende Anwendung aus dem Kundenbereich von hide.me VPN auf Dein Gerät und installiere diese.
  4. Melde Dich mit den Benutzerdaten (E-Mail + Passswort) in der Anwendung an.
  5. Suche rechts unten in der Anwendung nach Italien und verbinde Dich durch Doppelklick damit
  6. Sobald Du verbunden bist siehst Du dies in der Anwendung angezeigt.
  7. Nun kannst Du die RaiPlay Anwendung nutzen oder die Webseite zu RaiPlay öffnen und die Inhalte sehen als wärst Du in Italien. 

 

 

 

Erstellt am:21. Januar 2020


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!

Schreibe einen Kommentar

×
Fehler bei
der Übermittlung.
×
Erfolgreich.

Coupon wurde erfolgreich gesendet.

Nimm Dein Telefon zu Hand.