OVPN v1.11.0 ab sofort verfügbar

OVPN legt besonders viel Wert auf Datenschutz, wie der Provider sogar vor Gericht erfolgreich bewiesen hat. Aber auch in Sachen Geschwindigkeit hat der Anbieter einiges drauf, ist bei unseren Tests sogar der absolute Speed-Überflieger und arbeitet stetig an einer weiteren Steigerung. Insbesondere Windows-User können sich jetzt freuen: Denn der neue Desktop-Client OVPN v1.11.0 ermöglich noch höhere Geschwindigkeiten.

Wintun + ChaCha20-Poly1305 maximiert den Speed

Mehr Speed mit OVPN v.11.1.0Diese speziellen Windows-Verbesserungen mit OVPN v1.11.0 sind dem neuen Wintun-Adapters, der in OpenVPN 2.5.0 verfügbar ist, zu verdanken. Wintun, in Kombination mit der neuen Cipher-Suite ChaCha20-Poly1305, führt bei den meisten Windows-Anwendern zu deutlich höheren Geschwindigkeiten. Auch Mac- und Ubuntu-Anwender sollten durch ChaCha20-Poly1305 höhere oder ähnliche Geschwindigkeiten wie bisher erreichen können.

Alle OVPN-Server auf OpenVPN 2.5.0 aktualisiert

Damit dies möglich wird, wurden während der letzten Infrastruktur-Wartungen wurden sämtliche OVPN-VPN-Server auf OpenVPN 2.5.0 aktualisiert. OVPN-User sollten also ihren Desktop-Client aktualisieren und diese neue Infrastruktur gleich mal auf Herz und Nieren testen – beispielsweise mit Streaming. OVPN verspricht, auf den Lastanstieg vorbereitet zu sein und bei Bedarf zur Bewältigung auch noch zusätzliche Server ins Rennen zu schicken.

Diese Änderungen erwarten dich bei OVPN v1.11.0

  • Verbesserung: Standard-Cipher-Suite wurde von AES-256-GCM auf ChaCha20-Poly1305 geändert
  • Neu: OpenVPN 2.5.0
  • Neu: Wintun für Windows-Anwender
  • Neu: Einstellung „Empfohlene Verschlüsselungs-Suite verwenden“
  • Neu: Einstellung „Wintun-Treiber verwenden“ für Windows-Benutzer

So aktualisierst du deinen Desktop-Client auf OVPN v1.11.0

  1. Starte den Client
  2. Es erscheint nun eine Benachrichtigung, die dich fragt, ob du auf die Version 1.11.0 aktualisieren möchtest. Klicke auf „Ja“.
  3. Warte, bis die Installation abgeschlossen ist und gib dein Passwort ein, sobald du dazu aufgefordert wirst.
  4. Windows-Benutzer müssen die Installation des Wintun-Treibers akzeptieren
  5. Sobald die Installation abgeschlossen ist, wird die neue Version automatisch gestartet.

Wenn etwas schief geht, schließe einfach den Desktop-Client und installiere ihn manuell.
Die Download-Links für die einzelnen Betriebssysteme findest du auf der offiziellen OVPN-Seite.

 
OVPN v1.11.0 ab sofort verfügbar 1
OVPN v1.11.0 ab sofort verfügbar 2

OVPN Angebot

Jetzt erhältst du 12 Monate OVPN + Multihop (im Wert von € 60) um € 59,88!

00days
:
00hours
:
00minutes
:
00seconds

Erstellt am:28. Dezember 2020


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!

Schreibe einen Kommentar