Liberty Shield VPN: Wofür ist der Anbieter geeignet

Liberty Shield VPN gehört auch zu den Anbietern, die wir noch nicht getestet haben. Aber wir haben analysiert, welche Informationen dieser VPN-Service auf seiner Webseite und in anderen Internetquellen von sich preisgibt.

Details zu Liberty Shield

Liberty Shield gehört zur Unternehmensgruppe Scothosts Group aus Großbritanien (vorher bekannt als UK Proxy Server) und ist schon seit 2008 auf dem Markt. Die Auswahl an Servern und Ländern ist nicht so groß, wie bei den uns schon bekannten VPN-Anbietern. Wenn Du Dich für Liberty Shield entscheidest, so stehen Dir Server in 8 Ländern zur Verfügung: Großbritanien, USA, Irland, Deutschland, Kanada, Spanien, Frankreich und Schweiz. Es gibt freie Anwendungen für Windows, Mac, iOS und Android. Der Service unterstüzt L2TP/IPSec, PPTP and OpenVPN Protokolle.

Laut eigenen Angaben bietet der Service gute Geschwindigkeiten und unlimitierten Zugang an und eignet sich gut dafür eigene IP-Adresse zu verändern, um anonym im Netz zu surfen, geographische Sperren umzugehen und zum Streaming von Inhalten aus dem Ausland. Wobei da muss man natürlich schauen, ob die Nutzung der deutschsprachigen Streaming-Plattformen damit auch möglich ist.

Preise und Tarife

Der VPN-Anbieter hat folgende Tarifpläne:

1 Monat – £ 6.99

3 Monate – £ 19.99

6 Monate – £ 35.99

12 Monate – £ 69.99

Alle Tarife kann man 48 Stunden lang kostenlos testen, bevor man sich für einen der Tarifpläne oder überhaupt für Liberty Shield VPN entscheidet. In allen Tarifen sind freie Apps für Windows, Apple, Android & Amazon plus hohe Geschwindigkeit, unlimitierte Bandbreite und 365 Tage im Jahr verfügbarer Kundenservice enthalten. Der Kundenservice ist per E-Mail und über Helpdesk erreichbar. Es gibt aber auch eine FAQ-Seite, wo die wichtigsten Fragen beantwortet werden.

VPN Router

Interessant ist auch, dass dieser VPN-Service auch einen Tarif mit eigenem VPN Router anbietet. Das kostet dann £ 71.88 im Jahr inklusive Versand. Man kann aber auch nur VPN Router mit kostenlosem zweiwöchigem VPN Zugang kaufen. Nach Ablauf von zwei Wochen werden die üblichen Tarife des Anbieters angewendet. Der VPN Router in Lite-Version kostet £ 17.99, die Pro-Version schlägt schon mit £ 59.99 zu Buche.

Kennst du Liberty Shield VPN? Sag uns deine Meinung!

Wie gesagt haben wir Liberty Shield VPN noch nicht getestet. Deswegen würden wir uns sehr freuen, wenn du als User uns und vor allem unseren Lesern deine Meinung sagen könntest. Danke!

Sag uns Deine Meinung


Erstellt am:5. Mai 2020


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!

Schreibe einen Kommentar