Kostenloser VPN für China. Sofort verfügbar und zuverlässig.

Wir haben uns entschlossen unseren Lesern einen kostenlosen Service für China-Reisen zur Verfügung zu stellen.

Der kostenlose VPN Service basiert auf dem Outline Clients für Shadowsocks, die auch viele Zeitungen, Medien oder andere Organisationen für die eigenen Mitarbeiter einsetzen um diese vor dem fremden Zugriff durch Dritte zu schützen oder denen einen Zugang zu einem uneingeschränktem Internet zu ermöglichen. Gerade in China ist die Nutzung eines VPN Services Voraussetzung dafür, dass man auch Dienste wie Google Maps, Gmail, Whatsapp, Facebook oder andere verwenden kann.

Google finanziert mit dem Jigsaw Projekt die weitere Entwicklung des von uns verwendeten Outline Software-Clients. Allerdings ist die Nutzung zu 100% getrennt von Google und man stellt damit auch seine Daten nicht Dritten gegenüber zur Verfügung. Es gibt keine Werbung und auch keine anderen Massnahmen zur Monetarisierung des VPN Services!

Chinesische Firewall blockiert die meisten VPN Services.

Da die chinesischen Behörden mit hohem Aufwand gegen die Verwendung von VPN Service vorgehen und damit auch einen überwältigenden Erfolg haben, ist die Auswahl an zuverlässigen VPN Services stark eingeschränkt. Unser kostenloser VPN basiert aber auf dem Shadowsocks Protokoll, das für chinesische Anwendungen konzipiert wurde und das bisher noch nicht durch chinesische Behörden erkannt oder gesperrt wird.

Kein Zugriff auf westliche Internet.-Anwendungen ohne VPN

Whatsapp, Viber, Facebook, Messenger, Gmail, Google Maps, Tinder, YouTube usw…  Alle diese Anwendungen und noch viele mehr sind in China ohne einen VPN Service blockiert. Wenn man auch sehr einfach eine chinesische SIM Karte für die Dauer seines Aufenthaltes erhalten kann, so sind damit die westlichen bekannten Web Services beinahe vollständig blockiert. Abhilfe schaffen nur VPN Services, welche ebenfalls oft blockiert werden.

Kostenloser VPN für China.

VPN Services leiden unter den Einschränkungen, und die VPN Service müssten laufend die Adressen und Protokolle anpassen. Deshalb haben wir einen Service ins Leben gerufen, der zuverlässig und sicher funktioniert. Dabei gibt es Anwendungen für Windows, Android, Apple iOS und macOS kostenlos zur Nutzung.

Hinweis: Anwendungen immer vor Reiseantritt bereits laden und installieren! In China sind die Downloadseiten nicht ohne VPN verfügbar.

Kostenloser VPN für China
Kostenloser VPN für China

Anleitung: Kostenloser VPN für China

1. Die VPN Software  (Outline) laden & installieren

Android 5.0+

android icon min

Playstore

Windows 7+

windows icon min

Download

Apple iOS 9.0+

App Store

macOS 10.11+

Download

Linux

Download

Mache diese Software “ausführbar” und führen sie dann aus.

Chrome OS 64.0+

Download

 

 

2. Zugriffschlüssel in der Anwendung hinzufügen

2.1 Öffne dazu das “+” Symbol oben links in der Outline Anwendung.

2.2 Danach öffnet sich ein Feld indem Du den hier angeführten Zugriffsschlüssel einfügst.


Der “ssl:// Zugriffschlüssel”:

ss://Y2hhY2hhMjAtaWV0Zi1wb2x5MTMwNTpNd2w2OWJQYjZEQlM=@138.68.228.51:48611/?outline=1


2.3 Server “hinzufügen”

3. “Verbinden”

Aus Missbrauchsgründen ändern wir den Zugangsschlüssel der hier angezeigt wird in regelmässigen Abständen.

Den dauerhaften persönlichen VPN Zugang anfordern:

Wenn Du einen persönlichen und nicht temporären Zugriffsschlüssel haben möchtest,  dann kannst Du uns gerne dazu eine
SMS senden an: +49-177-1783130  (Deutschland) oder an +43-676-800104594 (Österreich)
und wir werden Dir einen für Dich persönlichen Zugriffsschlüssel ausstellen und umgehend zusenden. Diesen kannst Du danach wie auch den öffentlichen in der Anwendung verwenden.

Bitte beachte:
Der Inhalt der SMS Nachricht sollte sein: vpntester china deine@email.com

Bitte achte darauf, diesen Wortlaut einzuhalten (deine@email.com) ersetzt Du durch die E-Mail Adresse an die wir Deinen persönlichen Zugangsschlüssel senden sollen.

Häufige Fragen zum kostenlosen VPN für China

Warum ist dieser VPN für China kostenlos?

Wir sehen es als unseren ersten Auftrag an, unseren Lesern zu helfen. Wir haben uns aufgrund der Komplexität des Themas “VPN in China” entschlossen dieses Thema für unsere Leser so einfach als möglich zu lösen.

Wie lange gilt der kostenlose VPN für China?

Wir sind gezwungen den Zugangsschlüssel von Zeit zu Zeit zu ändern. Daher können wir keine Garantien abgeben. Wenn Du einen dauerhaften Schlüssel haben möchtest, dann schreib uns einfach an: china@vavt.de

Was geschieht mit meinen Daten?

Wir wissen nicht welche Daten Du überträgst und es werden auch keine Protokolle geführt. Daher sind deine Daten zumindesten über unseren VPN Zugang gesehen sicher.

Datenbeauskunftung können wir in diesem Fall auch nicht durchführen, da wir weder Name noch andere Erkennunsmerkmale der Nutzer speichern

Warum geht dieser VPN in China, während andere blockiert sind?

Wir verwenden auf unseren Servern das Shadosocks Protokoll, das von chinesischen Entwicklern entworfen wurde. Auch Google und andere große Organisationen empfehlen dieses Protokoll in China zu benutzen und unsere Tests haben gezeigt, dass Shadowsocks in China nicht blockiert wird.

Wie kann ich Euch danken oder meine Annerkennung zeigen?

Empfehle unsere Seite: https://vpn-anbieter-vergleich-test.de weiter. Im Internet, Foren oder in sozialen Medien. Eine persönliche Empfehlung öffentlich ausgesprochen ist unser größter Dank.

Wie kann ich ausprobieren ob es klappt?

Du verbindest Dich damit und öffnest danach einen IP-Check zum Beispiel: https://ipx.ac/ danach wird Dir ein anderer Standort angezeigt werden als an dem Du bist. Die Verbindung wird demnach verschlüsselt bis zu diesem Standort übertragen. Von dort aus nutzt Du freies Internet ohne Einschränkungen.


Erstellt am:10. November 2019


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!


Weitere interessante Artikel

Anonym surfen: Tor-Browser Alphaversion ab sofort für Android verfügbar

Alle Android-Besitzer, die ihre Privatsphäre im Internet schätzen und auch mal im Darknet surfen wollen, dürfen sich freuen: Ab 2019 ...
Mensch mit Maske pixabay

Anonymisierung war gestern: Die verpflichtende SIM-Karten-Registrierung gilt seit 1. Jänner, weitere Schritte in Planung

Du bist gerne inkognito? Anonymität wiegt uns in Sicherheit. Hinter einem Pseudonym schreibt es sich leichter. Man macht sich eventuell ...
Die Cyberkrieger der deutschen Bundeswehr greifen nun an!

Raus aus dem Spielmodus, rein ins Leben: Die Cyber-Bundeswehr schlägt zurück

Bomben und Granaten sind das eine. Wenn im Netz Krieg ausbricht, heißt die effektivste Gegenmaßnahme Hackback. Wenn Hacker angreifen, schlägt ...

Schreibe einen Kommentar

×
Fehler bei
der Übermittlung.
×
Erfolgreich.

Coupon wurde erfolgreich gesendet.

Nimm Dein Telefon zu Hand.