Kostenlose Netflix-Alternative: Plex startet eigenen Streaming-Dienst

Neues Angebot für Filmfans bei Plex: kostenloser Zugriff auf Filme und Serien weltweit.

Bis jetzt war der Plex Media Server für seine App bekannt, mit der Nutzer ihre eigene Videobibliothek organisieren konnten. Für diejenigen, die über keine große digitale Film- und Musiksammlung verfügten, war der Media Server bist jetzt nicht wirklich interessant. Doch das ändert sich nun: Die Softwareentwickler gaben in ihrem Blog bekannt, das Plex ab sofort einen kostenlosen Streaming-Dienst startet.

Plex Free TV

Plex verspricht „tausende Titel“

Wie der Betreiber auf seiner Webseite ankündigt, wird der neue Streaming-Dienst „Tausende“ Filme, Serien, Musikdokumentationen und Sportsendungen anbieten. Doch im Moment ist die Auswahl an Filmen und Serien zumindest für den deutschsprachigen Raum sehr überschaubar. Zudem sind die meisten Filme nicht so bekannt oder etwas älter. Ein weiterer Haken ist, dass die meisten Titel auf Englisch oft ohne deutsche Untertitel sind.
Der Service verspricht allerdings, in der nächsten Zeit das Angebot zu erweitern. Dazu arbeitet der Betreiber mit zahlreichen großen Studios zusammen. In der Partnerliste sind unter anderem Warner Bros., MGM, Legendary und Lionsgate zu finden.

Darüber hinaus sollen den Nutzern eine umfassende Podcast-Abteilung, Nachrichten zu verschiedenen Themen, Webserien und Zugang zum US-Musikstreaming-Dienst Tidal zur Verfügung stehen.

Werbung statt Abogebühr

Finanziert wird der Streaming-Dienst über Werbung. Vor und während des ausgewählten Titels wird den Nutzern Werbung angezeigt. In seiner Blog-Message schreibt der Betreiber zwar nicht genau, wieviel Werbung die Nutzer erwartet. Das Unternehmen verspricht aber, mehr Unterhaltung in hochklassiger Qualität anzubieten und dabei im Vergleich zum Kabelfernsehen nur ein Drittel Werbung anzuzeigen. Plex betont auch, dass private Medienbibliotheken nach wie vor werbefrei bleiben.
In den Standardeinstellungen ist vorgesehen, die Nutzerdaten an die Werbepartner zu senden. Basierend auf den Inhalten wird im Streaming-Dienst entsprechende Werbung angezeigt. Die Einwilligung zur Datenweitergabe kann jederzeit zurückgezogen werden.

“Welcome to Plex and have a nice day!”

Für die Nutzung des kostenlosen Streaming-Dienstes muss man sich lediglich auf der Webseite von Plex registrieren. Anschließend wählt man im Menü „Movies & TV“ aus und genießt den gewünschten Film.
Plex Free TV ist derzeit in über 200 Ländern verfügbar. Über Browser oder App kann der Service auf Smartphones, Tablets, Smart TVs und anderen Endgeräten verwendet werden.


Erstellt am:6. Dezember 2019


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!

Schreibe einen Kommentar

×
Fehler bei
der Übermittlung.
×
Erfolgreich.

Coupon wurde erfolgreich gesendet.

Nimm Dein Telefon zu Hand.