0

Guten Morgen,

meinen Festnetz- und Internetzugang habe ich über die Telekom. Auch der Router Speedport stammt von der Telekom.

Ich nutze VOIP zum telefonieren am PC. Nach dem Test von verschiedenen VPN Programmen und intensiverer Recherche kam ich dahinter, dass die Telekom bei jeder eingesetzten VPN Software VOIP blockiert. Aufgrund meiner schweren Behinderung bin ich auf VOIP angewiesen. Zugleich möchte ich durch VPN soviel Privatsphäre wie möglich im Internet genießen.

Nun erfuhr ich auf Ihrer Seite, dass es Router mit “implementierten VPN” bzw., sofern ich das richtig verstehe, VPN Geräte gibt, welche zwischen PC und Router angeschlossen werden.

Daher meine Frage, ob es auf diesem Wege die Möglichkeit gibt, die VOIP-Blockade von Seiten der Telekom zu umgehen?

Mit freundlichen Grüßen

Frage beantwortet
Hinterlasse einen Kommentar