HideMyAss VPN Alternativen vs. PureVPN, VyprVPN

HideMyAss VPN ist der Marktführer im Bereich des VPN-Marktes mit fast einer Million Kunden weltweit. Das Netzwerk erstreckt sich auf mehr als 980+ VPN Server in 190 Staaten und an 380 Standorten. Dennoch ist es für unsere Leser  von Interesse, ob es auch Alternativen zu HideMyAss VPN gibt.

Insgesamt haben wir über 100 VPN Anbieter weltweit gefunden. Allerdings stellen die meisten sehr kleine und teilweise auch eher unprofessionell geführte Anbieter dar. Es gibt aber, wenn man die etablierten Anbieter betrachtet, auch ein paar sehr gute Alternativen, z. B. PureVPN und VyprVPN.

HideMyAss vs. PureVPN und VyprVPN

VPN-DienstnameHideMyAss VPNPureVPNVyprVPN
Empfohlene EinsatzgebieteAnonyme KommunikationAbmahnungen vermeidenFirewall & SchutzNetflix (DE)Sichere DatenübertragungSperren umgehenStreaming (Urheberr.)Tauschbörsen/TorrentsVPN-RouterAnonyme KommunikationAbmahnungen vermeidenFirewall & SchutzNetflix (DE)Sperren umgehenStreaming (Urheberr.)Tauschbörsen/TorrentsAnonyme KommunikationAbmahnungen vermeidenAmazon Video (DE)Firewall & SchutzHohe AnonymitätNetflix (DE)Nutzung in ChinaSichere DatenübertragungSkyGo (DE)Sperren umgehenStreaming (Urheberr.)Tauschbörsen/TorrentsVPN-Router
VPN-DienstnameHideMyAss VPNPureVPNVyprVPN
BetriebsstandortGroßbritannienHongKongCayman IslandsSchweiz
VerrechnungsstandortHongKongSchweiz
Lokale Gesetzgebung hat Einfluss auf Schutz der Kunden
Betrieb und Verrechnung getrennt
Server-Standorte21414064
Keine Logfiles
Eigene DNS Server
Virtuelle Server
Dedzitierte Server
RAM-Disk Server
Eigentümer der Hardware
Eigentümer der IP-Adressen
Anonym im Internet
VPN-DienstnameHideMyAss VPNPureVPNVyprVPN
Veränderte virtueller Standort
Schutz vor Auskunftsersuchen
Allg. Überwachung verhindern
Gezielte Überwachung verhindern
Keine Logfiles
Obfusication (Maskierung)
Download und Torrent
VPN-DienstnameHideMyAss VPNPureVPNVyprVPN
Torrent Nutzung erlaubt
Eigene Torrent Server
Abmahnungen vermeiden
Portweiterleitungen
Maximale Geschwindigkeit getestet
VPN-DienstnameHideMyAss VPNPureVPNVyprVPN
Download106908 kbps61890 kbps499070 kbps
Upload102334 kbps59911 kbps501299 kbps
Jitter7 ms4 ms3 ms
Ping28 ms48 ms26 ms
Getestet mit OpenVPN (UDP) am22.06.202019.06.202026.06.2020
Verbindung innerhalb vonDeutschlandDeutschlandDeutschland
Kundenservice
VPN-DienstnameHideMyAss VPNPureVPNVyprVPN
Sprache der AnwendungenDeutschEnglischRussischSpanischEnglischDeutschEnglischFranzösischRussischSpanisch
KundenserviceE-MailFAQ WebseiteLive-ChatE-MailFAQ WebseiteE-MailFAQ WebseiteForumLive-Chat
Sprache im KundenserviceDeutschEnglischFranzösischSchwedischSpanischEnglischDeutschEnglischFranzösischSchwedischSpanisch
Kosten / Tarife
VPN-DienstnameHideMyAss VPNPureVPNVyprVPN
Kostenlose Nutzung
Tarif (1 Monat )10.95 USD12.95 EUR
Tarif (6 Monate )49.98 USD (pro Monat 8.33 USD)
Tarif (12 Monate )71.88 EUR (pro Monat 5.99 EUR)45 EUR (pro Monat 3.75 EUR)
Tarif (24 Monate )95.76 EUR (pro Monat 3.99 EUR)60 EUR (pro Monat 2.5 EUR)
Tarif (36 Monate )107.64 EUR (pro Monat 2.99 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Konto555
TestmöglichkeitenGeld-Zurück-GarantieGeld-Zurück-GarantieRabattierte Testzeit (Sonderpreis für begrenzte Zeit)Geld-Zurück-Garantie
VPN-DienstnameHideMyAss VPNPureVPNVyprVPN
Verfügbare ProtokolleL2TP/IPSecIKEv2OpenVPN (TCP)OpenVPN (UDP)PPTPL2TP/IPSecIKEv2OpenVPN (TCP)OpenVPN (UDP)PPTPEigenes ProtokollIKEv2L2TP/IPSecOpenVPN (TCP)OpenVPN (UDP)PPTPSSL/ProxyWireGuard
Eigene Anwendungen/AppsAndere OS/IntegrationAndroidApple iOSASUSWRTDD-WRTMac OSXOpenVPN UDPOpenWRTTomatoWindowsAndroidApple iOSBlackberryChrome ErweiterungDD-WRTFireTVKODI AddOnLinuxMac OSXOpenWRTWindowsAndroidAndere OS/IntegrationApple iOSASUSWRTBlackberryDD-WRTFirefox ErweiterungFireTVKODI AddOnLinuxMac OSXOpenVPN UDPOpenWRTTomatoWindows
KillSwitch Funktion
Sprache der AnwendungenDeutschEnglischRussischSpanischEnglischDeutschEnglischFranzösischRussischSpanisch

Natürlich sind auch beinahe ebenbürtige Anbieter auf dem Markt, wie man sehen kann. Die Unterschiede sind gerade, wenn man PurVPN hernimmt, nur noch marginal. Ob man wirklich Zugriff auf VPN Server in 190 Staaten oder wie bei PureVPN auf 141 Staaten benötigt, ist eine andere Frage. Was schon wesentlich entscheidender sein dürfte, ist, dass HideMyAss nach der Gesetzgebung von Großbritannien verpflichtet ist, mit den dortigen Behörden auch ohne richterliche Anweisung zusammenzuarbeiten. Dies kann man bei PureVPN (HongKong) und auch VyprVPN (Schweiz) ausschließen.


Erstellt am:13. Januar 2016


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!

Schreibe einen Kommentar