Casino spielen im Internet ist mit einem VPN Server uneingeschränkt möglich

Nicht jede Webseite, die mit Casinospielen zu tun hat, ist aus Deutschland über das Internet erreichbar. Nicht immer können deutsch User aus dem Ausland auf europäische Online Casinos zugreifen. Die Landessperren hängen mit den unterschiedlichen Regelungen zusammen, die in den einzelnen Ländern herrschen. Auch fehlende Spiellizenzen können ein Grund dafür sein.

Da Glücksspielgewinne und Einnahmen aus Sportwetten in vielen Regionen versteuert werden müssen, sperren die Betreiber auch selbst die Nutzung in diesen Ländern. Spieler, die nicht auf ihr Lieblingsspiel oder eine Sportwette verzichten wollen, können mit einem VPN Server von überall auf der Welt aus auf das gewünschte Online Casino zugreifen. Zudem haben Spieler mit VPN den Vorteil, dass die eignen Daten, wie Passwörter, Bankdaten und Ähnliches nicht in die Hände von Kriminellen oder Betrügern gelangen.

Was ist VPN?

VPN steht für Virtual Private Networks. Es ist völlig anonym und ermöglicht den Usern ein freies und sicheres Bewegen im Netz. Mit VPN und einer Browsererweiterung wird eine verschlüsselte Verbindung erstellt, die den Nutzer auf Anfrage an den Server zu seiner Zielseite weiterleitet und ihm gleichzeitig eine anonyme IP-Adresse verpasst. Alles, was über diese Adresse läuft, ist von außen nicht einsehbar, auch nicht für den Betreiber der Webseite, die aufgerufen wird.

VPN-Server haben den Ruf, die Geschwindigkeit im Internet zu verlangsamen und das stimmt zum Teil. Normalerweise hängt es vom VPN-Anbieter ab. Damit Spieler problemlos das Live-Casino nutzen können und beim Spielen keine Verbindungsprobleme haben, sollten sie hochwertige Freeware, wie CyberGhost VPN verwenden. Darüber ist es Spielern möglich, mit fremder IP und auch ausreichender Geschwindigkeit zu surfen. Alle Seitenaufrufe werden über die Server des Anbieters umgeleitet, anonymisiert und verschlüsselt.

Die Nutzung eines VPN-Servers ist einfach. In der Regel ruft der User die Webseite des Tools auf oder lädt sich das Programm auf den Desktop. Dann klickt er auf ein Symbol, um die Verschlüsslung zu starten.

VPN für gesperrte Casino-Webseiten

Der flächendeckende Einsatz von VPNs lohnt sich, denn die Zensur im Internet, die mittlerweile nicht nur in autokratischen Staaten vorkommt, sorgt bei Casinospielern regelmäßig für Unmut. Gesperrte Webseiten von Online Casinos, nicht abrufbare Informationen aus dem Inland aufgrund von rechtlichen Problemen, hier hilft immer VPN. Damit kann niemand überwachen, welche Webseiten wann, und von wo aus abgerufen werden.

Das Mr Green Casino zum Beispiel ist ein legales Online Casino, dass in Deutschland einwandfrei funktioniert, aber in vielen arabischen Ländern, wie Katar oder Dubai, nicht aufrufbar bzw. gesperrt ist. Deutsche Spieler, die dort im Urlaub sind und nicht auf ein Casinospiel verzichten wollen, können die Sperre mit einem VPN-Server umgehen.


Weitere interessante Artikel

Urheberrechtsreform: EU-Parlament hat sich für Uploadfilter & Leistungsschutzrecht entschieden

Am Mittwoch war es so weit: Das EU-Parlament hat über die Urheberrechtsreform abgestimmt – und sich für die im Vorfeld ...
VPN ohne Logfiles

VPN ohne Logfiles! Woran erkennt man VPN-Anbieter die keine Logs speichern?

Welcher VPN hat keine Logfiles? Speichert also keine Daten? Diese Frage ist einfach beantwortet, wenn man versteht wozu "Logfiles" benötigt ...
f-secure-freedome VPN

F-Secure FREEDOME Test: Kein VPN dem man trauen sollte!

F-Secure FREEDOM ist ein Produkt aus der F-Secure-Familie der finnländischen Firma. Mit dem anbieten eines VPN-Services möchte der Anbieter, welcher ...

Schreibe einen Kommentar

×
Fehler bei
der Übermittlung.
×
Erfolgreich.

Coupon wurde erfolgreich gesendet.

Nimm Dein Telefon zu Hand.