Deutsche Bundesliga im Ausland sehen ab 16.5. – so funktioniert es!

Bundesliga in der Covid-19 Zeit,  im Ausland sehen

Die Coronakrise ist auch eine Zitterpartie für die deutschen Fußballfans: Lange haben sie darauf gewartet, wann und ob die Deutsche Bundesliga weitergeht. Letzte Woche dann die Entwarnung: Am 16.5. geht es weiter. Was aber, wenn du nicht in Deutschland bist? Kannst du die deutsche Bundesliga im Ausland sehen? Nicht wirklich einfach – aber wir verraten dir, wie es klappt!

Bundesliga im Ausland sehen
Die deutsche Bundesliga wird ohne Zuschauer stattfinden – umso wichtiger, dass das Bundesliga Streamen klappt!

Bundesliga Live Stream: Mögen die Geisterspiele beginnen

Corona hält nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Fußballwelt in Atem. Denn durch das Virus musste auch König Fußball eingestellt werden – und darunter auch die Deutsche Bundesliga. Ein herber Schlag für alle Fans. Nach der wochenlangen Unterbrechung konnte man sich nun aber auf die Fortsetzung einigen, allerdings in Form von Geisterspielen, also ohne Zuschauer. Nachdem du also nicht ins Stadion kannst, um deine Mannschaft zu unterstützen, ist das Bundesliga Streamen gerade jetzt richtig wichtig.

Bundesliga Streamen mit DAZN

Um die Bundesliga live streamen zu können gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine sehr beliebte Option ist DAZN. Der Streamingdienst hat sich auf Sportveranstaltungen spezialisiert und bietet verschiedenste Events zu einer Vielzahl an Sportarten an. Darunter eben auch die Bundesliga Streamen Möglichkeit, aber auch die UEFA Champions League, UEFA Europe League, Serie A, Major League Soccer und viele andere. Bei DAZN handelt es sich um einen kostenpflichtigen Dienst, es gibt jedoch die Möglichkeit eines Gratismonats.

Deutsche Bundesliga im Ausland sehen ist tricky

Als stolzer Besitzer eines DAZN-Abos hast du also Zugriff aufs Bundesliga Streamen. Jetzt kommt das große Aber: nur zuhause bzw. im deutschen Sprachraum! Die deutsche Bundesliga im Ausland sehen mit DAZN klappt nämlich nicht – obwohl du für das Service zahlst. Wenn du beispielsweise momentan in Spanien bist, in England oder sonst wo und Bundesliga streamen möchtest, erhältst du statt spannender Spiele nur den Fehlercode 65_075_403. So viel zum Thema deutsche Bundesliga im Ausland sehen … DAZN sperrt dich einfach aus.

DAZN Fehlercode: 65_075_403
DAZN Fehlercode: 65_075_403

Warum wirst du beim Bundesliga Live Stream gesperrt?

Was hat es mit diesem Fehlercode und der Sperre von DAZN beim Bundesliga Streamen auf sich. Ganz einfach: DAZN erwirbt Lizenzen für die Sportevents, die es zeigt. Diese Lizenzen sind streng reguliert und auch immer nur für gewisse Länder zugelassen. Das heißt, wenn du Zugang zu deutschen DAZN Sportstreams hast, dann gilt das aber auch nur in Deutschland. Deutsche Bundesliga im Ausland sehen ist schlichtweg aus Lizenzgründen „verboten“. DAZN darf dir keinen Zugang geben und sperrt deswegen User aus dem Ausland. Der Streamingdienst ist vertraglich dazu verpflichtet.

Die Lösung: andere IP-Adresse mit einem VPN

Wie aber erkennt DAZN, dass du nicht zum Bundesliga Streamen berechtigt bist? Ganz einfach: über deine IP-Adresse. Diese zeigt eindeutig, wo du dich befindest. Abhilfe kann hier eine andere IP-Adresse schaffen. Diese erhältst du, wenn du dich mit via eines VPN-Services mit einem deutschen VPN-Server verbindest. Damit hast du dann eine deutsche IP-Adresse, wo auch immer du bist.

DAZN auch im Ausland sehen
DAZN auch im Ausland sehen

Bundesliga im Ausland sehen klappt nur mit wenigen VPNs

Aber halt. Die Lösung ist ein VPN, aber nicht einfach irgendeiner. Leider erkennt DAZN – genauso wie Netflix, Amazon Prime Video, Sky etc. – mittlerweile sehr viele VPNs und sperrt die User erst wieder. Es gibt nur eine Handvoll VPN-Provider, mit denen Bundesliga im Ausland sehen mit DAZN doch klappt. In unseren umfangreichen VPN Tests schauen wir uns auch immer an, welche Streamingdienste mit dem jeweiligen VPN problemlos angeschaut werden können. Hier ein Überblick – inklusive DAZN:

[/wc_box]

Video: Bundesliga im Ausland sehen mit DAZN & VyprVPN

Auch unser Streaming-Testsieger VyprVPN überwindet die geografischen Sperren von DAZN und ermöglicht das Bundesliga im Ausland sehen. Der Schweizer Provider hat eine eigene Technik bestehend aus der lokalen IP eines Privat-Internetzuganges und Smart DNS entwickelt, die dies ermöglicht. So steht deinem Bundesliga nichts im Wege, wo auch immer du bist. Wie das Bundesliga im Ausland sehen klappt, zeigen wir dir in den folgendenen Videos

Deutsche Bundesliga im Ausland sehen ab 16.5. – so funktioniert es! 1
Deutsche Bundesliga im Ausland sehen ab 16.5. – so funktioniert es! 2

:

Was steht am 16.5. beim Bundesliga Streamen am Programm?

Jetzt, wo du gerüstet bist, gibt es eigentlich nur noch eine Frage: Was erwartet dich beim heiß ersehnten Bundesliga Live Stream am 16.5., dem 26. Spieltag gesamt?

Es starten um 15:30 Uhr:

  • Borussia Dortmund gegen FC Schalke 04
  • RB Leipzig gegen Sport-Club Freiburg
  • TSG 1899 Hoffenheim gegen Hertha BSC
  • Fortuna Düsseldorf gegen SC Paderborn 07
  • FC Augsburg gegen VfL Wolfsburg

Um 18:30 Uhr geht es dann noch mit einem letzten Spiel für den Tag weiter:

  • Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach

Am 17.5. gehen dann die nächsten Spiele mit dem 27. Spieltag an den Start.

Alle Details zu den Spieltagen und Mannschaften erfährst du hier.

Anleitung DAZN mit VPN streamen

Und hier nochmal Schritt für Schritt die Anleitung wie man DAZN mit einem VPN nutzt, beispielsweise für Bundesliga im Ausland:

DAZN im Ausland sehen mit VyprVPN

1
VyprVPN Konto erstellen

Du gehst auf die Bestellseite von VyprVPN und erstellst Dir ein Konto dort

2
Du suchst nach der passenden Software

Auf der Webseite von VyprVPN findest Du die Apps und Software für viele Geräte. Du ladest diese und installierst sie lokal auf Deinem Gerät

3
Anmeldedaten

Nach dem Starten der Software musst Du Dich anmelden

4
VyprVPN Zugangsdaten eingeben

Du benötigst dazu Deine Zugangsdaten für VyprVPN

5
Server suchen

In der Server Übersicht wirst Du die verschiedenen Standorte finden

6
Suche nach "Deutschland"

Suche den Standort Deutschland und wähle diesen aus

7
Die Verbindung wird erstellt

Du startest die Verbindung nach Deutschland

8
Erfolgreich verbunden

Kurz danach kannst Du erkennen, dass Dein Gerät nun erfolgreich verbunden ist und Du kannst mit dem nächsten Schritt fortfahren.

9
Benutze DAZN

Du kannst nun DAZN.com/de-de/ öffnen und benutzen als wärst Du innerhalb des eigenen Landes.

Viel Spaß beim Bundesliga Streamen – oder auch beim Bundesliga im Ausland sehen, jetzt weißt du ja, wie es klappt!


Erstellt am:12. Mai 2020


Sicherheit im Internet Hilfe

Sicherheit mit VPN - Hilfe zur Auswahl!

Schreibe einen Kommentar