Anleitung: Sicherheit & VPN am Router zu Hause, für die ganze Familie!

Familien mit heranwachsenden Kindern haben das Problem, wie Sie den Internetzugang für die Kinder möglichst sicher und auch ohne Abmahnungen verwalten.

Viele Leser können diese Problematik eventuell nachvollziehen. Man möchte gerne alle Familienmitglieder schützen, allerdings ist oft nicht klar wie man dies bewerkstelligen kann. Dazu gibt es aber einen sehr einfachen, preiswerten und auch erfolgreichen Weg. Ich versuchen in der folgenden Anleitung diesen aufzuzeigen.

Schütze Deine Familie, mit einem „sicheren WLAN-Router“ und „einem VPN-Service“!

Anleitung Familie sicher im Internet

Anleitung Familie sicher im Internet

Schützt wirkungsvoll vor Attacken, Gefahren im Internet (Malware usw) und auch vor Abmahnungen!

asus-router-anleitung-mit-vpn

Anleitung: ASUS  Schritt für Schritt mit VyprVPN!

TIPP – Anleitung: ASUS Schritt für Schritt und komplett!

Der eigene VPN-Router sendet alle Daten des eigenen Netzwerkes (Aller angeschlossenden Geräte) verschlüsselt an einen VPN-Server. Dieser sorgt dafür, dass die Absender „Anonym“ bleiben. Damit ist sichergestellt, dass Kinder auch in keine Abmahnfallen treten.

Zusätzlich kann durch einen Router natürlich auch andere Gefahren herausgefiltert werden oder auch die Nutzung der Internetverbindung zu Hause gezielt eingeschränkt werden.

VPN über den WLAN/Wifi Router zu Hause

VPN über den WLAN/Wifi Router zu Hause

Unser Vorschlag: Ein Sicherheitspaket für nur €39,90 einmalig (WLAN-Router) und laufend ab €33,00 pro Jahr.

Ich zeige an diesem Beispiel wie man mit einmalig €39,00 und ca €33 pro Jahr, die ganze Familie vor Angriffen aus dem Internet aber auch Abmahnungen erfolgreich schützen kann.

Info: In diesem Beispiel verwenden wir geprüfte Geräte und Services, deren Preise sich natürlich ändern können. Wir verkaufen diese selbst ja nicht, aber wir empfehlen anhand dieses Beispiels, die Verwendung dieser Produkte. Für Details zu den Produkten die wir hier vorstellen können verbindlich nur die Anbieter haften!

ANLEITUNG: So wird das Internet zu Hause sicher!


1. Schritt – sicherer WLAN Router

Du brauchst einen zusätzlichen WLAN Router um einerseits Sicherheitsfunktionen als auch einen VPN-Anbieter damit nutzen zu können. Leider können nicht alle Router dazu verwendet werden. Darum raten wir dazu einen neuen Router zu kaufen und diesen direkt an Deinen bestehenden Internetrouter anzuschließen (Wie das geht wird auch im Folgenden beschrieben werden)

Wir empfehlen dazu einen ASUS Router zu verwenden:

Diese ASUS WLAN Router verfügen über einige Funktionen die sehr einfach auch für Laien zu bedienen und einzustellen sind. (Komplett in Deutsch) und man kann diese sehr einfach an bestehende Internetrouter anschließen.

ASUS WLAN Router haben spezielle Schutzfunktionen für Familien!

  • Komplette Kindersicherung/Filterfunkionen
    die man zeitlich steuern kann und nur auf einzelne Geräte anwendet!
    (Die Eltern können natürlich dann trotzdem alle Services nutzen darüber):
    1. Blockade nicht jugendfreier Inhalte
    2. Whatsapp und Skype oder andere Services blockieren
    3. Filesharing & Tauschbörsen blockieren
    4. Videos (YouTube etc) blockieren
  • Schutz vor Gefahren aus dem Internet
    1. Blockieren schädlicher Inhalte und Webseiten
    2. Schutz vor Eindringlingen
    3. Erkennen und blockieren infizierter Geräte im Netzwerk
    (Damit diese nicht bei den anderen Geräten schaden anrichten können oder sich mit dem Internet verbinden und Daten ungewollt versenden!)
  • Der Router kann VPN Verbindungen zu allen VPN-Anbietern herstellen
    Über einen VPN-Service werden alle übertragenen Daten verschlüsselt und anonymisiert. Das bedeutet, dass kein Gerät oder der Interneteigentümer des Internetzuganges wegen Urheberrechtsverletzungen oder anderen Tätigkeiten auffindbar ist.
ASUS Router Kindersicherungsfunktionen

ASUS Router Sicherungsfunktionen

2. Schritt – VPN-Service

Du wählst einen VPN Anbieter, welcher die gesamten Daten des neuen Routers über einen VPN-Server z.B. in Schweden, oder Niederlande überträgt und damit auch vor Hackern und auch einer Ausforschung schützt. (Anonymisierung)

Dazu empfehlen wir Dir den Anbieter VyprVPN zu verwenden. Der Anbieter ist komplett in Deutsch und besticht mit einem sehr einfachen Service, welcher auch vom vorher genannten ASUS Router unterstützt wird. Die Kosten dafür liegen bei €3,99 im Monat (bei Jahresvorauszahlung) was durchaus vertretbar ist und zusätzlich kannst Du den Service auch auf allen Deinen mobilen Geräte, auf Reisen oder auch im Urlaub nutzen.

VyprVPN aktuelles Angebot Tarif PRO 2016

VyprVPN bestellen

 

Hinweis: VyprVPN kannst Du sehr einfach bestellen. Wir empfehlen dabei den PRO Tarif (ab €3,99/Monat), welcher eine Menge an Funktionen hat, welche Du auch unterwegs nutzen kannst (am Smartphone usw) Wenn Du aber nur die Nutzung am ASUS Router planst, dann ist es auch möglich den BASIC Tarif (ab €2,80/Monat) zu bestellen.

3. Schritt – ASUS Router in Betrieb nehmen

Um Deinen ASUS Router zu verwenden, brauchst Du diesen lediglich über ein Kabel direkt an Deinen bestehenden Internetrouter anschließen und VyprVPN darauf zu integrieren. Das ist alles sehr sehr einfach und sicher auch für einen Laien einfach umzusetzen.

a) Auf Deinem Internetrouter steckst Du dazu das Kabel in einen der bestehenden „LAN“ Anschlüsse.

Internetrouter LAN Anschluß verwenden (Beispielbild)

Internetrouter LAN Anschluß verwenden (Beispielbild)

b) Auf dem ASUS Router steckst Du dieses Kabel in den mit einem XXX gekennzeichneten Anschluß.

ASUS Router WAN Anschluss nutzen

ASUS Router WAN Anschluss nutzen

c. Nach dem Einschalten des ASUS Routers,kannst Du über WLAN ein neues Netzwerk finden. „ASUS-xxx“

Verbinde Dich damit. Üblicherweise wirst Du danach in die automatische Installationsroutine geleitet. Der Router erkennt selbstständig welche Einstellungen er vornehmen muss und Du brauchst diese lediglich zu bestätigen und eventuell den Namen Deines neuen WLAN Netzwerkes und ein WLAN Passwort einzugeben.

Sobald Du dich über den ASUS Router nun mit dem Internet verbinden kannst (Webseiten öffnen zB.), kannst Du damit beginnen den VPN Zugang einzurichten.

d. VPN Zugang mit VyprVPN einrichten

Die Anleitung dazu (Schritt für Schritt) findest Du dazu hier:

VyprVPN mit ASUS Router einrichten

Als Ergebnis siehst Du eine funktionstüchtige Verbindung zwischen Deinem ASUS Router und VyprVPN:

ASUS Router mit VyprVPN verbunden

ASUS Router mit VyprVPN verbunden

4. FERTIG

Du kannst nun auf Deinem Gerät die erfolgreiche Verbindung des Routers mit VyprVPN Server überprüfen:
IP-Adresstest

Alle Geräte die nun an den ASUS Router angeschlossen sind (Das ASUS WLAN Netz benützen) werde nun automatisch über VyprVPN Server geleitet. In den Einstellungen des ASUS Routers kannst Du nun auch noch die Nutzung des Internets limitieren oder einzelne Anwendungen verhindern. Beachte dazu einfach die vorhandenen Möglichkeiten und stelle diese nach Deinen Wünschen ein.

Wen Du diese wenigen Schritte umgesetzt hast, dann kannst Du alle Geräte die zu Hause den Internetzugang nutzen vor vielen Gefahren aus dem Internet schützen!

Sicherheit mit VPN auch unterwegs.

Unterwegs kannst Du VyprVPN aber auch auf Deinem Smartphone oder Tablet oder allen anderen Geräten die nicht zu Hause ins Internet gehen ebenso verwenden. Dazu installierst Du die kostenfreien Apps & Software einfach auf den Geräten. Unterstützt werden dabei alle Geräte wie: Windows, Mac OSX, Android, Apple iOS und auch andere. Die Bedienung ist sehr einfach und Du profitierst dabei auch von allen Vorteilen von VPN auch unterwegs. (Link: Vorteile mit VPN)

Diese kannst Du über den Kundenbereich bei VyprVPN finden und laden:

VyprVPN Kundenbereich

 


Du kannst auch andere VPN-Anbieter mit dem ASUS Router nutzen!

Damit bleibst Du immer unabhängig vom VPN-Anbieter und kannst auf Deinem ASUS Router verschiedene Services wechselnd benutzen. Das ist sicherlich auch ein Vorteil dieser beschriebenen Lösung.

Oder suche Dir einen passenden aus den  VPN-Vergleichen:


Hilfe & UnterstützungLive-Chat 640

Wir wünschen Dir gutes gelingen!

Zusammenfassung
Beitragstitel
Anleitung: Sicherheit & VPN am Router zu Hause, für die ganze Familie!
Beschreibung
Schütze Deine Familie, mit einem sicheren WLAN-Router und einem VPN-Anbieter.Schützt wirkungsvoll vor Attacken, Gefahren im Internet (Malware usw) und auch vor Abmahnungen!
Author
Verfasser
vavt.de
Verfasser Logo

Ähnliche Beiträge